Deutsche Altparteien / Blockparteien

* Quod * Erat * Demonstrandum *
Deutsche Altparteien
⇒ CDU CSU SPD GRÜNE LINKE FDP

Menu

Wer und was steckt hinter der deutschen Parteienlandschaft

Die Antifa ist ein Zusammenschluss von gewalttätigen Linksextremisten (Schwarzer Block). Die Antifa hängt an staatlichen Fördertöpfen und wurde von Familienministerin Schwesig SPD als aufgebauschtes Problem bezeichnet und ist allgemein Meinung des politischen Establishment.
  • logo cdu
  • logo csu
  • logo spd
  • logo gruene
  • logo fdp
  • logo linke
  • logo sonstige

Deutschland hat eine überschaubare Anzahl an relevanten Parteien. Lobbyismus, Nebeneinkommen zum Abgeordenetenmandat, Vetterleswirtschaft haben das Vertrauen der Bevölkerung in einzelne Parteien radikal beschädigt.

heuchelei der staatsmedien,angeblicher und geheuchelter schiessbefehl der AfD, schiessender Soldat

Informatives Video zu Heuchelei und Desinformation der Bevölerung durch Medien und Politik.

... mehr

Der angebliche Schießbefehl von Frauke Petry (AfD) im Einzelnen,die Heuchelei von Altparteien und Staatspresse im Allgemeinen

In diesem informativen Video wird die Heuchelei und Desinformation von Staatsmedien und Regierungspolitikern anhand interessanter Beispiele dargestellt. Unter anderem der Aufschrei der Guten gegen den angeblichen Schießbefehl der AfD, den angeblich Frauke Petry und Beatrix von Storch gefordert haben sollen. Dieses Video ist ein MUSS für jeden denkenden und mündigen Bürger
Nachtrag 05/2016: Nach dem Flüchtlings-Deal zwischen Merkel und Erdogan baut die Türkei jetzt SELBSTSCHUSSANLAGEN an der Grenze zu Syrien.
Schließen

Deutsche
Altparteien

Anzahl Clips: 114

Anzahl Bilder: 1683

Helmut Schmidt - SPD?

"Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen" sagte eins Helmut Schmidt, Altbundeskanzler und SPD.

Wer das heutige links-libertäre Wrack einer ehemaligen Volkspartei namens SPD sieht, kann nicht glauben, dass Helmut Schmidt einmal in deren Namen Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland war.

Die Zeiten ändern sich und Parteien wie die SPD werden zu ideologischen deutschlandfeindlichen Sekten. :v

#helmut_schmidt  #altbundeskanzler  #spd  #volkspartei  #linkslibertäres_wrack  #deutschlandfeindlich  #ideologische_sekten #Date:05.2017#

Helmut Schmidt - SPD? "Die multikulturelle Gesellschaft ist eine Illusion von Intellektuellen" sagte eins Helmut Schmidt, Altbundeskanzler und SPD. Wer das heutige links-libertäre Wrack einer ehemaligen Volkspartei namens SPD sieht, kann nicht glauben, dass Helmut Schmidt einmal in deren Namen Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland war. Die Zeiten ändern sich und Parteien wie die SPD werden zu ideologischen deutschlandfeindlichen Sekten. :v #helmut_schmidt #altbundeskanzler #spd #volkspartei #linkslibertäres_wrack #deutschlandfeindlich #ideologische_sekten #Date:05.2017#

NRW: Friedhofsbesuch nur mit Bodyguard

In NRW häufen sich die Raubüberfälle auf Senioren beim Friedhofsbesuch.

Brav. Nur weiter so. :v

http://www.focus.de/regional/videos/nordrhein-westfalen-in-nrw-kommt-es-immer-oefter-zu-raubueberfaellen-auf-friedhoefen_id_7128013.html

#nrw #raubüberfall  #kriminaltität  #friedhofsbesuch #Date:05.2017#

NRW: Friedhofsbesuch nur mit Bodyguard In NRW häufen sich die Raubüberfälle auf Senioren beim Friedhofsbesuch. Brav. Nur weiter so. :v http://www.focus.de/regional/videos/nordrhein-westfalen-in-nrw-kommt-es-immer-oefter-zu-raubueberfaellen-auf-friedhoefen_id_7128013.html #nrw #raubüberfall #kriminaltität #friedhofsbesuch #Date:05.2017#

Typisch Propaganda-Presse

Während gewalttätige Versammlungen der Antifa als friedlicher Protest von Aktivisten durch die Presse gehen,

wird ein friedliches Sit-in vor dem Bundesjustizministerium durch die Identitären als Erstürmung durch Rechtsextremisten von der Propaganda-Presse unters Volk gebracht.

Checkt mal was, liebe treuselige Konsumenten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Herrgott, aber auch. :v

#propaganda_presse  #antifa  #identitäre #Date:05.2017#

Typisch Propaganda-Presse Während gewalttätige Versammlungen der Antifa als friedlicher Protest von Aktivisten durch die Presse gehen, wird ein friedliches Sit-in vor dem Bundesjustizministerium durch die Identitären als Erstürmung durch Rechtsextremisten von der Propaganda-Presse unters Volk gebracht. Checkt mal was, liebe treuselige Konsumenten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Herrgott, aber auch. :v #propaganda_presse #antifa #identitäre #Date:05.2017#

Luther, du mieses Stück Scheiße

In einer Begleitveranstaltung zur Eröffnung des Evangelischen Kirchentags hat die Antifa in Halle mit einer Störaktion gegen gehalten.

>>> Luther, du mieses Stück Scheisse
>>> Nieder mit Deutschland
>>> Scheiss Deutsche

skandierten die autonomen Linksextremisten vor der Bühne des Veranstaltungsortes.

Aber Sie wissen schon: zur Antifa fließen Gelder der Roten, Grünen, Linken und der Bundesregierung.
 
https://dubisthalle.de/luther-du-mieses-stueck-scheisse-antifa-stoert-kirchentag

#kirchentag  #lutherjahr  #reformationsjubiläum  #halle  #antifa  #luther_schesse  #scheiss_deutsche  #nieder_mit_deutschland  #acab #Date:05.2017#

Luther, du mieses Stück Scheiße In einer Begleitveranstaltung zur Eröffnung des Evangelischen Kirchentags hat die Antifa in Halle mit einer Störaktion gegen gehalten. >>> Luther, du mieses Stück Scheisse >>> Nieder mit Deutschland >>> Scheiss Deutsche skandierten die autonomen Linksextremisten vor der Bühne des Veranstaltungsortes. Aber Sie wissen schon: zur Antifa fließen Gelder der Roten, Grünen, Linken und der Bundesregierung. https://dubisthalle.de/luther-du-mieses-stueck-scheisse-antifa-stoert-kirchentag #kirchentag #lutherjahr #reformationsjubiläum #halle #antifa #luther_schesse #scheiss_deutsche #nieder_mit_deutschland #acab #Date:05.2017#

Gequirlte Merkel-Kacke

Man kann diese Kanzlerdarstellerin nicht mehr hören und sehen.

Die Person Merkel ist sogar inzwischen so unfähig, dass sie inzwischen nicht einmal mehr ihrer geheuchelten Einzelfall-Trauerreden halten oder ablesen kann.

... und ihnen [den meist jugendlichen Opfern von Manchester] schwere Verletzungen zuzuführen. Das beinhaltet soviel persönliche Anteilnahme, als wenn in China ein Sack Reis umfiele. 

Es ist nicht nachvollziehbar, wie eine derartig kognitiv, rhetorisch, politisch und emotional stumpfsinnige Person ein Land wie Deutschland regieren kann. 

Die Kanzlerdarstellerin sieht sich dabei völlig abseits von Terror und dem Kontrollverlust des Staates. Nein, sie hat damit nichts zu tun. Sie will mit ihrer Flüchtlingspolitik nur den Friedensnobelpreis. 

Und wer bezahlt die Rechnung? Deutschland und wir. :v

#manchester  #manchester_attacks  #merkel  #opfer  #terror  
#Merkel_Muss_Weg?  #abmerkeln?  #One_World_Scheinheilige  #Scheindemokratie??  #Bananenrepublik? #Leitkultur?  #Multikulti?   #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer   #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge?  #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™?  

??  AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x  #Date:05.2017#

Gequirlte Merkel-Kacke Man kann diese Kanzlerdarstellerin nicht mehr hören und sehen. Die Person Merkel ist sogar inzwischen so unfähig, dass sie inzwischen nicht einmal mehr ihrer geheuchelten Einzelfall-Trauerreden halten oder ablesen kann. ... und ihnen [den meist jugendlichen Opfern von Manchester] schwere Verletzungen zuzuführen. Das beinhaltet soviel persönliche Anteilnahme, als wenn in China ein Sack Reis umfiele. Es ist nicht nachvollziehbar, wie eine derartig kognitiv, rhetorisch, politisch und emotional stumpfsinnige Person ein Land wie Deutschland regieren kann. Die Kanzlerdarstellerin sieht sich dabei völlig abseits von Terror und dem Kontrollverlust des Staates. Nein, sie hat damit nichts zu tun. Sie will mit ihrer Flüchtlingspolitik nur den Friedensnobelpreis. Und wer bezahlt die Rechnung? Deutschland und wir. :v #manchester #manchester_attacks #merkel #opfer #terror #Merkel_Muss_Weg? #abmerkeln? #One_World_Scheinheilige #Scheindemokratie?? #Bananenrepublik? #Leitkultur? #Multikulti? #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge? #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™? ?? AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x #Date:05.2017#

Offizielle Kirchentags-Meinung
+++
... Es ist nicht unbedingt hilfreich immer wieder zu sagen, dass Christen verfolgt werden.
+++
Und schon gleich gar nicht, von wem sie verfolgt werden. :v
#kirchentag #christenverfolgung #islam #koran #Date:05.2017#

Offizielle Kirchentags-Meinung +++ ... Es ist nicht unbedingt hilfreich immer wieder zu sagen, dass Christen verfolgt werden. +++ Und schon gleich gar nicht, von wem sie verfolgt werden. :v #kirchentag #christenverfolgung #islam #koran #Date:05.2017#

Gutmenschen am Rande des Wahnsinns

Schleppt der linksgründrehende Refugee-Pseudo-Integrierer seine traumatisierten Schützlinge zum Schützenverein und will, dass man ihnen das Schießen beibringt.

Himmel und Hölle, diese Gesellschaft ist grande verpisst. :v

#asylanten  #schützenverein  #schießen_lernen  #traumatisierte  #schusswaffen_gegen_rechts

#Merkel_Muss_Weg?  #abmerkeln?  #One_World_Scheinheilige  #Scheindemokratie??  #Bananenrepublik? #Leitkultur?  #Multikulti?   #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer   #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge?  #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™?  

??  AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x 
 #Date:05.2017#

Gutmenschen am Rande des Wahnsinns Schleppt der linksgründrehende Refugee-Pseudo-Integrierer seine traumatisierten Schützlinge zum Schützenverein und will, dass man ihnen das Schießen beibringt. Himmel und Hölle, diese Gesellschaft ist grande verpisst. :v #asylanten #schützenverein #schießen_lernen #traumatisierte #schusswaffen_gegen_rechts #Merkel_Muss_Weg? #abmerkeln? #One_World_Scheinheilige #Scheindemokratie?? #Bananenrepublik? #Leitkultur? #Multikulti? #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge? #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™? ?? AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x #Date:05.2017#

Die Schlepper-NGOs im Mittelmeer ?

Das Zusammenspiel zwischen Schleppern und NGOs im Mittelmeer ist ebenso einfach wie einleuchtend.

Reisewillige Europa-Übersiedler durch Schlepper abkassieren - die Merkel-Gäste mit roten Schwimmwesten versehen und in Boote setzen - die Boote von der Meeresströmung außerhalb der 12 Meilen Zone (libysches Hoheitsgebiet) treiben lassen - dort von den Pseudo-Rettungsschiffen der NGOs aufgefischt werden.

Inzwischen haben die NGOs sogar eine App entwickelt, auf der die Schlepper jederzeit den Standort der Pseudo-Rettungsflotte abrufen können.

Jede dieser sogenannten Rettungsaktionen, die nach dem geltenden Seerecht eigentlich zurück nach Libyen führen müssten, verstärkt den Pull-Effekt. Über die sozialen Netzwerke erfahren auch ängstliche und zaudernde Völkerwanderungs-Interessierte, dass es keine Zauberei ist, im Paradies Europa unversehrt anzukommen und die Gefahren der Überfahrt geradezu minimalistisch sind.

Dass dieser Pull-Effekt tatsächlich vorhanden ist, zeigt umgekehrt das sogenannte Australische Modell. Dort werden Flüchtlingsboote ausnahmslos wieder an die Ausgangshäfen zurückgeschleppt. Die Wirkung ist ebenso überzeugend wie effektiv: der Andrang verringert sich massiv und wird durch jede Rückschleppung geringer.

Die Frage bleibt, wer diesen Mittelmeer-Schwachsinn finanziert. Ja, da ist einerseits der Milliardär Soros, der zwar eine direkte Unterstützung der Mittelmeer-NGOs bestreitet, jedoch mit einer seiner Organisationen als Geldgeber in Erscheinung tritt. 

[Exkurs: Warum unterstützt der Milliardär Soros die selbe One-World-Ideologie wie bunte antikapitalistische Aktivisten? Es ist tatsächlich so, dass zwei völlig gegensätzliche Motivationen Hand in Hand arbeiten. Während die linken One-World-Ideologen eine Welt fordern, in der alle Menschen gleiche Lebensbedingungen haben, geht es Soros darum (er ist Geschäftsmann) den größten Umsatz-Markt aller Zeiten zu schaffen, und das ist nun einmal die ganze Welt. Soros ist besessen von dieser gobalen Geschäftsidee und investiert in diese. Das hat mit den zwar illusorischen, aber immerhin humanitären, Zielen der "Weltverbesserer" nicht nur nichts zu tun, sondern ist deren Motivation diametral entgegengesetzt. ]

Weitere Geldquellen sind Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und Politikern aus dem rotgrünen Spektrum. Desweiteren Zuschüsse von Kirchengemeinden und linksgrünen Parteiablegern, z.B. Arbeiterwohlfahrt. 

Es sollte jedermann klar sein, dass mit jeder Schlepp-Aktion der Mittelmeer-NGOs

- der Pull-Effekt verstärkt wird;
- Flüchtlinge nicht nach dem Ausmaß der Not, sondern nach Geld für die Schleuser gefiltert werden;
- durch die Belastungen der Aufnahmeländer immer weniger Mittel zur Verfügung stehen, um die Missstände in den Herkunfsländern zu beseitigen.

Was daran humanitär ist, soll mal einer versuchen, zu erklären. :v #Date:05.2017#

Die Schlepper-NGOs im Mittelmeer ? Das Zusammenspiel zwischen Schleppern und NGOs im Mittelmeer ist ebenso einfach wie einleuchtend. Reisewillige Europa-Übersiedler durch Schlepper abkassieren - die Merkel-Gäste mit roten Schwimmwesten versehen und in Boote setzen - die Boote von der Meeresströmung außerhalb der 12 Meilen Zone (libysches Hoheitsgebiet) treiben lassen - dort von den Pseudo-Rettungsschiffen der NGOs aufgefischt werden. Inzwischen haben die NGOs sogar eine App entwickelt, auf der die Schlepper jederzeit den Standort der Pseudo-Rettungsflotte abrufen können. Jede dieser sogenannten Rettungsaktionen, die nach dem geltenden Seerecht eigentlich zurück nach Libyen führen müssten, verstärkt den Pull-Effekt. Über die sozialen Netzwerke erfahren auch ängstliche und zaudernde Völkerwanderungs-Interessierte, dass es keine Zauberei ist, im Paradies Europa unversehrt anzukommen und die Gefahren der Überfahrt geradezu minimalistisch sind. Dass dieser Pull-Effekt tatsächlich vorhanden ist, zeigt umgekehrt das sogenannte Australische Modell. Dort werden Flüchtlingsboote ausnahmslos wieder an die Ausgangshäfen zurückgeschleppt. Die Wirkung ist ebenso überzeugend wie effektiv: der Andrang verringert sich massiv und wird durch jede Rückschleppung geringer. Die Frage bleibt, wer diesen Mittelmeer-Schwachsinn finanziert. Ja, da ist einerseits der Milliardär Soros, der zwar eine direkte Unterstützung der Mittelmeer-NGOs bestreitet, jedoch mit einer seiner Organisationen als Geldgeber in Erscheinung tritt. [Exkurs: Warum unterstützt der Milliardär Soros die selbe One-World-Ideologie wie bunte antikapitalistische Aktivisten? Es ist tatsächlich so, dass zwei völlig gegensätzliche Motivationen Hand in Hand arbeiten. Während die linken One-World-Ideologen eine Welt fordern, in der alle Menschen gleiche Lebensbedingungen haben, geht es Soros darum (er ist Geschäftsmann) den größten Umsatz-Markt aller Zeiten zu schaffen, und das ist nun einmal die ganze Welt. Soros ist besessen von dieser gobalen Geschäftsidee und investiert in diese. Das hat mit den zwar illusorischen, aber immerhin humanitären, Zielen der "Weltverbesserer" nicht nur nichts zu tun, sondern ist deren Motivation diametral entgegengesetzt. ] Weitere Geldquellen sind Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und Politikern aus dem rotgrünen Spektrum. Desweiteren Zuschüsse von Kirchengemeinden und linksgrünen Parteiablegern, z.B. Arbeiterwohlfahrt. Es sollte jedermann klar sein, dass mit jeder Schlepp-Aktion der Mittelmeer-NGOs - der Pull-Effekt verstärkt wird; - Flüchtlinge nicht nach dem Ausmaß der Not, sondern nach Geld für die Schleuser gefiltert werden; - durch die Belastungen der Aufnahmeländer immer weniger Mittel zur Verfügung stehen, um die Missstände in den Herkunfsländern zu beseitigen. Was daran humanitär ist, soll mal einer versuchen, zu erklären. :v #Date:05.2017#

Homestory Taschennapoleon Zensurminister Heiko Maas 

Ja, ja, wer hätte das gedacht. 

Bundesjustizminister Heiko Maas SPD, todesmutiger Kämpfer gegen die Meinungsfreiheit und furchtloser Aussitzer seiner zahlreichen Justiz-Baustellen ist auch ein stilsicherer Gentleman und unwiderstehlicher Verführer. 

Ein Prachtexemplar halt. Gähn. Ende. Aus. ;v 

#heiko_maas #zensurminister #spd #große_koalition  #Date:05.2017#

Homestory Taschennapoleon Zensurminister Heiko Maas Ja, ja, wer hätte das gedacht. Bundesjustizminister Heiko Maas SPD, todesmutiger Kämpfer gegen die Meinungsfreiheit und furchtloser Aussitzer seiner zahlreichen Justiz-Baustellen ist auch ein stilsicherer Gentleman und unwiderstehlicher Verführer. Ein Prachtexemplar halt. Gähn. Ende. Aus. ;v #heiko_maas #zensurminister #spd #große_koalition #Date:05.2017#

Moslem-freund schulz - wahre nächstenliebe  hoffnungs-nebelkerze martin schulz, von der spd hochgehypter und abgestürzter "EU"-phantast, drückt endlich einmal aus, was uns alle bewegt:   wer sind die eigentlich leidtragenden bei islamischen terroranschlägen?  neben den beiläufig erwähnten opfern (so feinfühlig) und deren angehörigen (na gut, die auch noch) sind dies lt. bizarr-schulz selbstverständlich  die moslems, deren (aber-)glaubens-grundlage koran und scharia nichts mit irgendwas zu tun haben.  ein helles köpfchen, dieser martin schulz. :v  #islamterror  #schulz  #spd  #nebelkerze  #bizarr_schulz #scharia_partei  #moslem_appeasement    #merkel_muss_weg #Date:06.2017#

Moslem-freund schulz - wahre nächstenliebe hoffnungs-nebelkerze martin schulz, von der spd hochgehypter und abgestürzter "EU"-phantast, drückt endlich einmal aus, was uns alle bewegt: wer sind die eigentlich leidtragenden bei islamischen terroranschlägen? neben den beiläufig erwähnten opfern (so feinfühlig) und deren angehörigen (na gut, die auch noch) sind dies lt. bizarr-schulz selbstverständlich die moslems, deren (aber-)glaubens-grundlage koran und scharia nichts mit irgendwas zu tun haben. ein helles köpfchen, dieser martin schulz. :v #islamterror #schulz #spd #nebelkerze #bizarr_schulz #scharia_partei #moslem_appeasement #merkel_muss_weg #Date:06.2017#

Merkel-Schland - ‚Ich schwöre ...‘ 

Die Kanzlerdarstellerin kurz und knapp auf den Punkt gebracht. 

Wenn du nach der Wahl fragst, wer die späte Rache der DDR gewählt hat, will es wieder keiner gewesen sein. :v  #Date:06.2017#

Merkel-Schland - ‚Ich schwöre ...‘ Die Kanzlerdarstellerin kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Wenn du nach der Wahl fragst, wer die späte Rache der DDR gewählt hat, will es wieder keiner gewesen sein. :v #Date:06.2017#

Ja wer wohnt denn in dem schmucken Häuschen?

Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien, ist schon klar.

Schön, gell?

Ach, wie wunderbar, wenn da nicht diese Leute wären, die den Papi fesseln und mit verbundenen Augen abtransportieren würden. 

Muss man denn so streng sein. Kann man nicht in Syrien der islamischen Terrororganisation Jabhad al-Nusra angehören und dann schnell nach Deutschland abhauen, wenn es einem in Syrien zu bunt wird?

Ein echter Aufreger für alle Gutmenschen, die dieser wunderbar integrierten Flüchtlingsfamilie doch bitte eine sichere nach-terroristische Zukunft gönnen möchten. 

Deutschland ist halt immer noch ein verfluchtes Kaltland. Auch wenn Kanzlerdarstellerin Merkel verzweifelt versucht, diese Zustände gründlich zu ändern :v

#seevetal  #Jabhad_al_Nusra  #terrorverdacht  #syrien  #flüchtlinge  #refugees  #asylmissbrauch #kaltland

Siehe hierzu auch:
http://m.bild.de/regional/hamburg/terrorwarnung/vier-verdaechtige-bei-razzia-festgenommen-52145766.bildMobile.html #Date:06.2017#

Ja wer wohnt denn in dem schmucken Häuschen? Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien, ist schon klar. Schön, gell? Ach, wie wunderbar, wenn da nicht diese Leute wären, die den Papi fesseln und mit verbundenen Augen abtransportieren würden. Muss man denn so streng sein. Kann man nicht in Syrien der islamischen Terrororganisation Jabhad al-Nusra angehören und dann schnell nach Deutschland abhauen, wenn es einem in Syrien zu bunt wird? Ein echter Aufreger für alle Gutmenschen, die dieser wunderbar integrierten Flüchtlingsfamilie doch bitte eine sichere nach-terroristische Zukunft gönnen möchten. Deutschland ist halt immer noch ein verfluchtes Kaltland. Auch wenn Kanzlerdarstellerin Merkel verzweifelt versucht, diese Zustände gründlich zu ändern :v #seevetal #Jabhad_al_Nusra #terrorverdacht #syrien #flüchtlinge #refugees #asylmissbrauch #kaltland Siehe hierzu auch: http://m.bild.de/regional/hamburg/terrorwarnung/vier-verdaechtige-bei-razzia-festgenommen-52145766.bildMobile.html #Date:06.2017#

Ja wer wohnt denn in dem schmucken Häuschen?

Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien, ist schon klar.

Schön, gell?

Ach, wie wunderbar, wenn da nicht diese Leute wären, die den Papi fesseln und mit verbundenen Augen abtransportieren würden. 

Muss man denn so streng sein. Kann man nicht in Syrien der islamischen Terrororganisation Jabhad al-Nusra angehören und dann schnell nach Deutschland abhauen, wenn es einem in Syrien zu bunt wird?

Ein echter Aufreger für alle Gutmenschen, die dieser wunderbar integrierten Flüchtlingsfamilie doch bitte eine sichere nach-terroristische Zukunft gönnen möchten. 

Deutschland ist halt immer noch ein verfluchtes Kaltland. Auch wenn Kanzlerdarstellerin Merkel verzweifelt versucht, diese Zustände gründlich zu ändern :v

#seevetal  #Jabhad_al_Nusra  #terrorverdacht  #syrien  #flüchtlinge  #refugees  #asylmissbrauch #kaltland

Siehe hierzu auch:
http://m.bild.de/regional/hamburg/terrorwarnung/vier-verdaechtige-bei-razzia-festgenommen-52145766.bildMobile.html #Date:06.2017#

Ja wer wohnt denn in dem schmucken Häuschen? Eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien, ist schon klar. Schön, gell? Ach, wie wunderbar, wenn da nicht diese Leute wären, die den Papi fesseln und mit verbundenen Augen abtransportieren würden. Muss man denn so streng sein. Kann man nicht in Syrien der islamischen Terrororganisation Jabhad al-Nusra angehören und dann schnell nach Deutschland abhauen, wenn es einem in Syrien zu bunt wird? Ein echter Aufreger für alle Gutmenschen, die dieser wunderbar integrierten Flüchtlingsfamilie doch bitte eine sichere nach-terroristische Zukunft gönnen möchten. Deutschland ist halt immer noch ein verfluchtes Kaltland. Auch wenn Kanzlerdarstellerin Merkel verzweifelt versucht, diese Zustände gründlich zu ändern :v #seevetal #Jabhad_al_Nusra #terrorverdacht #syrien #flüchtlinge #refugees #asylmissbrauch #kaltland Siehe hierzu auch: http://m.bild.de/regional/hamburg/terrorwarnung/vier-verdaechtige-bei-razzia-festgenommen-52145766.bildMobile.html #Date:06.2017#

Ramadan-Friedensmarsch-Pleite der Moslems in Köln

Sicherheitshalber hatte die Islam-Aktivistin Kaddor auch noch Freunde zum Moslem-Friedensmarsch gegen den islamischen Terror eingeladen.

Trotzdem wurde nichts draus und die 1000 - 1500 Leutchen wollen nicht so recht ein Bild der Moslems in Deutschland von der Positionierung jenseits der islamischen Gewalt ergeben.

Da half wohl auch nicht der Aufruf des Zentralrats der Katholiken (irgendwie lustig), dass man sich doch den islamischen Freunden bei ihrem Friedensmarsch anschließen solle. [1]

Die zahlreichen Ausreden der Moslems und deren Verbände zur Nichtteilnahme am Friedensmarsch machen uns klar, dass ein Moslem nun einmal um nichts in der Welt gegen Dinge demonstrieren wird, die seinen (Aber-)Glauben angreifen. Selbst wenn dieser angeblich ""missbraucht"" wird. Man sollte nicht daran zweifeln, dass islamische Selbstmordattentäter, Dschihadisten und Terroristen aufrichtige Moslems sind.

Ein kleiner Rückschlag für die linkslibertär-versifften Kräfte in diesem Land, die uns so gerne einer Islamisierung unterziehen würden, um unserer Gesellschaft Schaden zuzufügen.

Ach, übrigens: zu der Räumung bei Rock am Ring war es nicht wegen eines Schreibfehlers gekommen. Der von der Polizei festgestellte Mitarbeiter hatte falsche Personalien angegeben und ist durchaus als islamischer Aktivist mit Gefährdungspotential bekannt. Die Gefahr war also real.  [2]

#friedensmarsch  #köln  #kaddor  #moslems  #islam  #islam_teror  #katholiken  #ramadan

Siehe zum Moslem-Friedensmarsch:
http://www.tagesspiegel.de/politik/muslime-gegen-gewalt-und-terror-deutlich-weniger-demonstranten-in-koeln-als-erwartet/19945868.html

[1] https://www.domradio.de/themen/islam-und-kirche/2017-06-14/katholiken-komitee-unterstuetzt-muslimische-demo

[2] http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/29763/3660353 #Date:06.2017#

Ramadan-Friedensmarsch-Pleite der Moslems in Köln Sicherheitshalber hatte die Islam-Aktivistin Kaddor auch noch Freunde zum Moslem-Friedensmarsch gegen den islamischen Terror eingeladen. Trotzdem wurde nichts draus und die 1000 - 1500 Leutchen wollen nicht so recht ein Bild der Moslems in Deutschland von der Positionierung jenseits der islamischen Gewalt ergeben. Da half wohl auch nicht der Aufruf des Zentralrats der Katholiken (irgendwie lustig), dass man sich doch den islamischen Freunden bei ihrem Friedensmarsch anschließen solle. [1] Die zahlreichen Ausreden der Moslems und deren Verbände zur Nichtteilnahme am Friedensmarsch machen uns klar, dass ein Moslem nun einmal um nichts in der Welt gegen Dinge demonstrieren wird, die seinen (Aber-)Glauben angreifen. Selbst wenn dieser angeblich ""missbraucht"" wird. Man sollte nicht daran zweifeln, dass islamische Selbstmordattentäter, Dschihadisten und Terroristen aufrichtige Moslems sind. Ein kleiner Rückschlag für die linkslibertär-versifften Kräfte in diesem Land, die uns so gerne einer Islamisierung unterziehen würden, um unserer Gesellschaft Schaden zuzufügen. Ach, übrigens: zu der Räumung bei Rock am Ring war es nicht wegen eines Schreibfehlers gekommen. Der von der Polizei festgestellte Mitarbeiter hatte falsche Personalien angegeben und ist durchaus als islamischer Aktivist mit Gefährdungspotential bekannt. Die Gefahr war also real. [2] #friedensmarsch #köln #kaddor #moslems #islam #islam_teror #katholiken #ramadan Siehe zum Moslem-Friedensmarsch: http://www.tagesspiegel.de/politik/muslime-gegen-gewalt-und-terror-deutlich-weniger-demonstranten-in-koeln-als-erwartet/19945868.html [1] https://www.domradio.de/themen/islam-und-kirche/2017-06-14/katholiken-komitee-unterstuetzt-muslimische-demo [2] http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/29763/3660353 #Date:06.2017#

Jede türkische Hochzeit ist größer

Beatrix von Storch zum missglückten Moslem-Friedensmarsch

+++
Muslime wollten mit Blick auf ihre Haltung zum Terror im Namen ihrer Religion in Köln ein Zeichen setzen. Und das haben sie: Die Muslime weigerten sich unter dem Motto "Nicht in meinem Namen" gegen den Terror auf die Straße zu gehen. Das Motto der Demo ist folglich umzudrehen: "Doch in Deinem Namen".

Statt der ohnehin nur erwarteten 10.000 Muslimen fanden sich nur wenige hundert Menschen ein. Und auf allen verfügbaren Bildern ist deutlich zu sehen: die absolute Mehrheit waren keine Muslime. Vielleicht waren es in Summe 100. Vielleicht 200. Mehr nicht. Jede türkische Hochzeit ist größer.

Es ist an der Zeit, daß der deutsche Gutmensch aus seinem Dornröschenschlaf aufwacht. Muslimische Terroristen morden weltweit und zwar ausdrücklich im Namen des Islam, und die Masse ihrer Glaubensbrüder schweigt ohrenbetäubend.
+++

#friedensmarsch  #moslems  #islam  #köln #kaddor  #beatrix_von_storch #afd #Date:06.2017#

Jede türkische Hochzeit ist größer Beatrix von Storch zum missglückten Moslem-Friedensmarsch +++ Muslime wollten mit Blick auf ihre Haltung zum Terror im Namen ihrer Religion in Köln ein Zeichen setzen. Und das haben sie: Die Muslime weigerten sich unter dem Motto "Nicht in meinem Namen" gegen den Terror auf die Straße zu gehen. Das Motto der Demo ist folglich umzudrehen: "Doch in Deinem Namen". Statt der ohnehin nur erwarteten 10.000 Muslimen fanden sich nur wenige hundert Menschen ein. Und auf allen verfügbaren Bildern ist deutlich zu sehen: die absolute Mehrheit waren keine Muslime. Vielleicht waren es in Summe 100. Vielleicht 200. Mehr nicht. Jede türkische Hochzeit ist größer. Es ist an der Zeit, daß der deutsche Gutmensch aus seinem Dornröschenschlaf aufwacht. Muslimische Terroristen morden weltweit und zwar ausdrücklich im Namen des Islam, und die Masse ihrer Glaubensbrüder schweigt ohrenbetäubend. +++ #friedensmarsch #moslems #islam #köln #kaddor #beatrix_von_storch #afd #Date:06.2017#

Robert-Koch-Institut: Zunahme von Tuberkulose-Infektionen

Die Anzahl erkannter Tuberkulose-Infektionen stieg auf fast 6000 Fälle. Lt. Robert-Koch-Institut gibt es einen Zusammenhang mit der aktuellen Zuwanderung, wie dies anlässlich des Welt-Tuberkulosetags im März bekanntgegeben wurde. [1]

Ein spezieller Fall ereignete sich in Bünsdorf  in Schleswig-Holstein. Ein im Kirchenasyl dem staatlichen Zugriff entzogener Asylant mit Tuberkulose hatte Zugang zum Kindergarten. 18 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren und 4 Erzieherinnen müssen sich nun unter anderem dem nicht ungefährlichen Lungen-Röntgen, Tests und Behandlungen unterziehen. [2][3][4]

Wir wissen, es ist nur die Spitze des Eisbergs. Und wir wissen auch, dass die gesamte Dramatik neu eingeschleppter oder in Deutschland eigentlich ausgerotteter Krankheiten in Zusammenhang mit dem Asylchaos und der Flüchtlingskrise als Staatsgeheimnis behandelt wird. :v

#tuberkulose  #kirchenasy  #bünsdorf  #ansteckung  #kindergarten  #asylant  #massenzuwanderung #asylchaos  #massenmigration  #gutmenschen_zur_hölle

[1] https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/turbekulose-asylbewerber-koennte-kinder-angesteckt-haben/ 

[2] http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/tuberkulose-alarm-im-kindergarten-buensdorf-erkrankter-fluechtling-hatte-freien-zugang-zur-kita-ueber-50-kinder-in-behandlung-a2148433.html

[3] http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Eckernfoerde/Buensdorf-Tuberkulose-Alarm-im-evangelischen-Kindergarten

[4] https://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/fluechtling-mit-tuberkulose-weitere-kinder-betroffen-id17106596.html

 #Date:06.2017#

Robert-Koch-Institut: Zunahme von Tuberkulose-Infektionen Die Anzahl erkannter Tuberkulose-Infektionen stieg auf fast 6000 Fälle. Lt. Robert-Koch-Institut gibt es einen Zusammenhang mit der aktuellen Zuwanderung, wie dies anlässlich des Welt-Tuberkulosetags im März bekanntgegeben wurde. [1] Ein spezieller Fall ereignete sich in Bünsdorf in Schleswig-Holstein. Ein im Kirchenasyl dem staatlichen Zugriff entzogener Asylant mit Tuberkulose hatte Zugang zum Kindergarten. 18 Kinder zwischen 3 und 6 Jahren und 4 Erzieherinnen müssen sich nun unter anderem dem nicht ungefährlichen Lungen-Röntgen, Tests und Behandlungen unterziehen. [2][3][4] Wir wissen, es ist nur die Spitze des Eisbergs. Und wir wissen auch, dass die gesamte Dramatik neu eingeschleppter oder in Deutschland eigentlich ausgerotteter Krankheiten in Zusammenhang mit dem Asylchaos und der Flüchtlingskrise als Staatsgeheimnis behandelt wird. :v #tuberkulose #kirchenasy #bünsdorf #ansteckung #kindergarten #asylant #massenzuwanderung #asylchaos #massenmigration #gutmenschen_zur_hölle [1] https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/turbekulose-asylbewerber-koennte-kinder-angesteckt-haben/ [2] http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/tuberkulose-alarm-im-kindergarten-buensdorf-erkrankter-fluechtling-hatte-freien-zugang-zur-kita-ueber-50-kinder-in-behandlung-a2148433.html [3] http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Eckernfoerde/Buensdorf-Tuberkulose-Alarm-im-evangelischen-Kindergarten [4] https://www.shz.de/lokales/eckernfoerder-zeitung/fluechtling-mit-tuberkulose-weitere-kinder-betroffen-id17106596.html #Date:06.2017#

BvS: Enteignung der Sparer im Sauseschritt

Beatrix von Storch:
+++
der deutsche Sparer wird enteignet. Erst agierte die EZB. Die niedrigen Zinsen haben deutsche Sparer seit 2010 schon etwa 436 Mrd. Euro gekostet. Aber damit ist es noch lange nicht genug. Jetzt hat der IWF kräftig nachgelegt: Jetzt sollen auch noch die Verbraucherpreise steigen und zwar ausdrücklich langfristig und deutlich. Ergo: Keine Zinsen auf Sparguthaben oder sogar Negativzinsen bei gleichzeitig steigenden Preisen. Folgerichtig titelte die Welt in Ihrer Online Ausgabe vom 17.06.2017: "Deutsche Sparer sollen Enteignung hinnehmen" [1]

Schutzlos setzen Angela Merkel und Christine Lagarde - Direktorin des IWF - die deutschen Bürger der Enteignung aus. Und wozu? Um den Euro zu erhalten, den sich einige Länder eben nicht leisten können. Einer muss die Rechnung bezahlen. Und das sind wir.
+++

#sparer  #enteignung  #ezb  #merkel  #lagarde  #iwf  #euro  #schuldengemeinschaft  

[1] https://www.welt.de/wirtschaft/article165603770/Deutsche-Sparer-sollen-Enteignung-hinnehmen.html

#btw17 #Merkel_Muss_Weg?  #abmerkeln?  #Asyl_Lobby #One_World_Scheinheilige  #Scheindemokratie??  #Asyl_Chaos  #Abschiebe_Desaster  #Leitkultur?  #Multikulti?   #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer  #linkslibertäre_deutschhasser  #selbsthass #autorassismus   #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge?  #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™?   
  
? Neudeutsche Hoffnungsträger: 

? Fit4Return: https://goo.gl/ZKPxvM

??  AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x ?? #Date:06.2017#

BvS: Enteignung der Sparer im Sauseschritt Beatrix von Storch: +++ der deutsche Sparer wird enteignet. Erst agierte die EZB. Die niedrigen Zinsen haben deutsche Sparer seit 2010 schon etwa 436 Mrd. Euro gekostet. Aber damit ist es noch lange nicht genug. Jetzt hat der IWF kräftig nachgelegt: Jetzt sollen auch noch die Verbraucherpreise steigen und zwar ausdrücklich langfristig und deutlich. Ergo: Keine Zinsen auf Sparguthaben oder sogar Negativzinsen bei gleichzeitig steigenden Preisen. Folgerichtig titelte die Welt in Ihrer Online Ausgabe vom 17.06.2017: "Deutsche Sparer sollen Enteignung hinnehmen" [1] Schutzlos setzen Angela Merkel und Christine Lagarde - Direktorin des IWF - die deutschen Bürger der Enteignung aus. Und wozu? Um den Euro zu erhalten, den sich einige Länder eben nicht leisten können. Einer muss die Rechnung bezahlen. Und das sind wir. +++ #sparer #enteignung #ezb #merkel #lagarde #iwf #euro #schuldengemeinschaft [1] https://www.welt.de/wirtschaft/article165603770/Deutsche-Sparer-sollen-Enteignung-hinnehmen.html #btw17 #Merkel_Muss_Weg? #abmerkeln? #Asyl_Lobby #One_World_Scheinheilige #Scheindemokratie?? #Asyl_Chaos #Abschiebe_Desaster #Leitkultur? #Multikulti? #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer #linkslibertäre_deutschhasser #selbsthass #autorassismus #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge? #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™? ? Neudeutsche Hoffnungsträger: ? Fit4Return: https://goo.gl/ZKPxvM ?? AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x ?? #Date:06.2017#

LK NEA: Große Sprüche, großes Missverständnis 

Auf der Bürgermeister-Dienstversammlung versuchte der neue Leiter der Abteilung 2 (Kommunale und soziale Angelegenheiten) Tanju Cetinkaya, die Bürgermeister im LK Neustadt/A.-Bad Windsheim mit Multikulti-Phrasen zu vereinnahmen. 

+++ 
Diese Menschen [anerkannte Asylbewerber] gelten als Einheimische und sind auf dem Wohnungsmarkt zu integrieren. 
+++ 

Die bewusste oder unbewusste sprachliche Verwirrung des Herrn Cetinkaya lässt für die Zukunft auf einige unschöne Entwicklungen im Landkreis schließen. 

Der Himmel bewahre. :V 

#nea #lk_nea_bw #einheimische #cetinkaya #bürgermeisterdienstversammlung #multikulti #asylchaos #migrantenkrise 

Zeitungsausriss FLZ, 22.6.17 "Ein Pulverfass" #Date:06.2017#

LK NEA: Große Sprüche, großes Missverständnis Auf der Bürgermeister-Dienstversammlung versuchte der neue Leiter der Abteilung 2 (Kommunale und soziale Angelegenheiten) Tanju Cetinkaya, die Bürgermeister im LK Neustadt/A.-Bad Windsheim mit Multikulti-Phrasen zu vereinnahmen. +++ Diese Menschen [anerkannte Asylbewerber] gelten als Einheimische und sind auf dem Wohnungsmarkt zu integrieren. +++ Die bewusste oder unbewusste sprachliche Verwirrung des Herrn Cetinkaya lässt für die Zukunft auf einige unschöne Entwicklungen im Landkreis schließen. Der Himmel bewahre. :V #nea #lk_nea_bw #einheimische #cetinkaya #bürgermeisterdienstversammlung #multikulti #asylchaos #migrantenkrise Zeitungsausriss FLZ, 22.6.17 "Ein Pulverfass" #Date:06.2017#

Uffenheim: Kindfrau-Späher vor Mittelschule aktiv

Vor der Mittelschule in Uffenheim hat eine Type Schülerinnen fotografiert. Und das mehrere Tage hintereinander. Jeweils nach Schulschluss.

Einige 13- und 14-jährige Schülerinnen baten daraufhin einen Klassenkameraden, den Mann ebenfalls zu fotografieren. Dieser näherte sich dem Buben in drohender Weise, als er das Fotografieren bemerkte. Der Junge flüchtete sich daraufhin in den Schulbus.

Die Mutter einer Schülerin wandte sich umgehend an die Polizei und stellte dieser das Bild des Typen zu Verfügung. Daraufhin wurden verstärkt Polizeifahrzeuge vor der Schule gesichtet.

Ob die Schule selbst etwas unternommen hat, ist hier nicht bekannt. Bislang ist der Jungfrauen-Späher nicht mehr aufgetaucht. Eigentlich hätte er kriminalistisch leicht anhand seines Rennrades identifiziert werden können. Man weiß ja, wo die Herrschaften untergebracht sind.

Kerle, wie der vor der Mittelschule in Uffenheim, fotografieren Mädchen im islamisch heiratsfähigen Alter und laden die Bilder im Internet hoch. Dabei geht es nicht um Nacktheit etc., sondern um vermutete Jungfrauen im Alter ab ca. 9 Jahren, die nach islamischer Kultur als heiratsfähig angesehen werden. Das macht die Typen geil.

Diesem Kulturbereicherungs-Trend verdanken wir übrigens die verschärften Regeln über die Handynutzung oder gar Handyverbote in den Freibädern.

Ach Merkel, was wären wir ohne Sie. :v

#uffenheim  #mittelschule  #jungfrauen_späher  #islam  #moslems  #kindfrauen  #kindehen  #scharia  #handyverbot #kindfrau_späher #kulturbereicherer #Date:06.2017#

Uffenheim: Kindfrau-Späher vor Mittelschule aktiv Vor der Mittelschule in Uffenheim hat eine Type Schülerinnen fotografiert. Und das mehrere Tage hintereinander. Jeweils nach Schulschluss. Einige 13- und 14-jährige Schülerinnen baten daraufhin einen Klassenkameraden, den Mann ebenfalls zu fotografieren. Dieser näherte sich dem Buben in drohender Weise, als er das Fotografieren bemerkte. Der Junge flüchtete sich daraufhin in den Schulbus. Die Mutter einer Schülerin wandte sich umgehend an die Polizei und stellte dieser das Bild des Typen zu Verfügung. Daraufhin wurden verstärkt Polizeifahrzeuge vor der Schule gesichtet. Ob die Schule selbst etwas unternommen hat, ist hier nicht bekannt. Bislang ist der Jungfrauen-Späher nicht mehr aufgetaucht. Eigentlich hätte er kriminalistisch leicht anhand seines Rennrades identifiziert werden können. Man weiß ja, wo die Herrschaften untergebracht sind. Kerle, wie der vor der Mittelschule in Uffenheim, fotografieren Mädchen im islamisch heiratsfähigen Alter und laden die Bilder im Internet hoch. Dabei geht es nicht um Nacktheit etc., sondern um vermutete Jungfrauen im Alter ab ca. 9 Jahren, die nach islamischer Kultur als heiratsfähig angesehen werden. Das macht die Typen geil. Diesem Kulturbereicherungs-Trend verdanken wir übrigens die verschärften Regeln über die Handynutzung oder gar Handyverbote in den Freibädern. Ach Merkel, was wären wir ohne Sie. :v #uffenheim #mittelschule #jungfrauen_späher #islam #moslems #kindfrauen #kindehen #scharia #handyverbot #kindfrau_späher #kulturbereicherer #Date:06.2017#

LK NEA: AfD als Feigenblatt für Kritik an Diskriminierung der deutschen Bevölkerung
Auf der Bürgermeister-Dienstversammlung wurde vom Emskirchener Bürgermeister Harald Kempe (ödp) richtigerweise das Wohnraum-Förderprogramm der Staatsregierung kritisiert, das für anerkannte Flüchtlinge 80-prozentige Zuschüsse vorsieht, während sozial schwache deutsche Mitbürger vollends außen vor bleiben.
Leider muss sich Kempe der AfD als Feigenblatt bedienen, weil er, seine Partei und CSU, FB, SPD und FW zu FEIGE sind, um diese Diskriminierung der indigenen Bevölkerung in eigenem Namen zu vertreten.
Egal. Endlich, endlich kommen solche Sachen auf den Tisch. Und erzähle mir keiner, dass dies - egal was man vom Gesamtprogramm der AfD hält - jemals ohne diese möglich gewesen wäre. :v
#lk_nea_bw #nea #bw #bürgermeister #wohraumförderung_migranten #csu #ödp #fw #fb #spd #diskriminierung #verrat
#btw17 #Merkel_Muss_Weg? #abmerkeln? #Asyl_Lobby #One_World_Scheinheilige #Scheindemokratie?? #Asyl_Chaos #Abschiebe_Desaster #Leitkultur? #Multikulti? #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer #linkslibertäre_deutschhasser #selbsthass #autorassismus #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge? #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™?
? Neudeutsche Hoffnungsträger:
? Fit4Return: https://goo.gl/ZKPxvM
?? AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x ??
Zeitungsausschnitt: FLZ, 22.6.17, "Ein Pulverfass" #Date:06.2017#

LK NEA: AfD als Feigenblatt für Kritik an Diskriminierung der deutschen Bevölkerung Auf der Bürgermeister-Dienstversammlung wurde vom Emskirchener Bürgermeister Harald Kempe (ödp) richtigerweise das Wohnraum-Förderprogramm der Staatsregierung kritisiert, das für anerkannte Flüchtlinge 80-prozentige Zuschüsse vorsieht, während sozial schwache deutsche Mitbürger vollends außen vor bleiben. Leider muss sich Kempe der AfD als Feigenblatt bedienen, weil er, seine Partei und CSU, FB, SPD und FW zu FEIGE sind, um diese Diskriminierung der indigenen Bevölkerung in eigenem Namen zu vertreten. Egal. Endlich, endlich kommen solche Sachen auf den Tisch. Und erzähle mir keiner, dass dies - egal was man vom Gesamtprogramm der AfD hält - jemals ohne diese möglich gewesen wäre. :v #lk_nea_bw #nea #bw #bürgermeister #wohraumförderung_migranten #csu #ödp #fw #fb #spd #diskriminierung #verrat #btw17 #Merkel_Muss_Weg? #abmerkeln? #Asyl_Lobby #One_World_Scheinheilige #Scheindemokratie?? #Asyl_Chaos #Abschiebe_Desaster #Leitkultur? #Multikulti? #linksschwarzgrüne_realitätsverweigerer #linkslibertäre_deutschhasser #selbsthass #autorassismus #Merkel_Bunt_Schland? #Asyl_Wahnsinn? #Systemlinge? #last_night_in_sweden ?#Alternative_für_Deutschland?#AfD_wählen? #Unbequem_Echt_Mutig_AfD™? #Mut_zur_Wahrheit_AfD™? ? Neudeutsche Hoffnungsträger: ? Fit4Return: https://goo.gl/ZKPxvM ?? AfD-Bundestags-Wahlprogramm: https://goo.gl/lT4U3x ?? Zeitungsausschnitt: FLZ, 22.6.17, "Ein Pulverfass" #Date:06.2017#

Ach, die arme Claudia Roth

Claudia Roth, Grüne, ist schon ein besonderes Geschenk des Himmels (auch wenn sie aus der katholischen Kirche ausgetreten ist).

Ja, also sie wird so oft gescholten, verarscht, verleumdet und mit grausigen FakeNews über ihre Person gequält, dass der Bayerische Rundfunk ihr einen Mimimi-Artikel gewidmet hat. [1]

Der Autor, Max Muth [2], ist auf dem Bild unten bei der Ausarbeitung seines Artikels zu sehen. 

Die Roth ist also Spitzenkandidatin der Grünen in Bayern und Direktkandidatin in Augsburg-Stadt. 

Augsburg ist eine Friedensstadt. So steht es geschrieben. Allerdings mit einigen kleinen unbedeutenden Abweichungen. So durfte man dort schon Transparente zeigen, die Frauke Petry als Fotze bezeichnen und bei der Vorstellung der Direktkandidaten zur Wahl des 19. Deutschen Bundestags konnte man leider den AfD-Kandidaten aus organisatorischen Gründen NICHT einladen. Was nichts mit Claudia Roth zu tun hat, die schon mal Henryk M. Broder aus TV-Diskussionen ausladen lässt. Da freuen wir uns, dass Augsburg wenigstens Hauptsitz des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. ist.

Also nochmal zur Claudia. Claudia hat zeitlebens zielgerichtet gearbeitet. Ihr Studium hat sie abgebrochen, hat als Dramaturgie-Assistentin am Theater gearbeitet (ein königlicher Schachzug in ihrer Biografie), eine Band gemanagt (mit - sagen wir - unglücklichem Ausgang) und spielte 1976 zusammen mit Rio Reiser in einer Struwwelpeter-Aufführung mit. GENIAL.

Der Rest von Frau Roth ist Grünen-Geschichte. Sich dem wilden Haufen angeschlossen, damals als es mit den Politik-Proleten mit Straßenkampf- und Bullenklatsch-Erfahrung losging. Und dann, keiner weiß, warum, weshalb, wieso, bis ganz nach oben geschwebt. Bundestag, Europa-Parlament, Bundestags-Vizepräsidentin.

Als sie einmal nicht gerade auf einer Demo unterwegs war, auf der "Deutschland, du mieses Stück Scheiße" skandiert wurde, hat sie übrigens mit dem Uffenheimer Bundestagsabgeordneten der Grünen, Uwe Kekeritz, ein Autor*innenpapier (autsch) geschrieben. Thema: die sozial-ökologische Transformation Deutschlands, was nichts anderes bedeutet dürfte, als: Deutschland verpiss dich.

Schweigt ihr elendes Patriotenpack angesichts dieser Biografie, die zwar hypersurreal, aber einer Bananenrepublik mehr als angemessen erscheint. :v

[1] http://www.br.de/nachrichten/fakes-roth-internet-100.html
[2]  http://www.br.de/nachrichten/max-muth-autorenprofil-100.html

#grüne  #br  #bayerischer_rundfunk  #roth_mimimi  #grüne_entsorgen  #augsburg  #claudia_roth  #bundestagsvizepräsidentin  #sozial_ökologische_transformation  #kekeritz  #uffenheim #Date:06.2017#

Ach, die arme Claudia Roth Claudia Roth, Grüne, ist schon ein besonderes Geschenk des Himmels (auch wenn sie aus der katholischen Kirche ausgetreten ist). Ja, also sie wird so oft gescholten, verarscht, verleumdet und mit grausigen FakeNews über ihre Person gequält, dass der Bayerische Rundfunk ihr einen Mimimi-Artikel gewidmet hat. [1] Der Autor, Max Muth [2], ist auf dem Bild unten bei der Ausarbeitung seines Artikels zu sehen. Die Roth ist also Spitzenkandidatin der Grünen in Bayern und Direktkandidatin in Augsburg-Stadt. Augsburg ist eine Friedensstadt. So steht es geschrieben. Allerdings mit einigen kleinen unbedeutenden Abweichungen. So durfte man dort schon Transparente zeigen, die Frauke Petry als Fotze bezeichnen und bei der Vorstellung der Direktkandidaten zur Wahl des 19. Deutschen Bundestags konnte man leider den AfD-Kandidaten aus organisatorischen Gründen NICHT einladen. Was nichts mit Claudia Roth zu tun hat, die schon mal Henryk M. Broder aus TV-Diskussionen ausladen lässt. Da freuen wir uns, dass Augsburg wenigstens Hauptsitz des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. ist. Also nochmal zur Claudia. Claudia hat zeitlebens zielgerichtet gearbeitet. Ihr Studium hat sie abgebrochen, hat als Dramaturgie-Assistentin am Theater gearbeitet (ein königlicher Schachzug in ihrer Biografie), eine Band gemanagt (mit - sagen wir - unglücklichem Ausgang) und spielte 1976 zusammen mit Rio Reiser in einer Struwwelpeter-Aufführung mit. GENIAL. Der Rest von Frau Roth ist Grünen-Geschichte. Sich dem wilden Haufen angeschlossen, damals als es mit den Politik-Proleten mit Straßenkampf- und Bullenklatsch-Erfahrung losging. Und dann, keiner weiß, warum, weshalb, wieso, bis ganz nach oben geschwebt. Bundestag, Europa-Parlament, Bundestags-Vizepräsidentin. Als sie einmal nicht gerade auf einer Demo unterwegs war, auf der "Deutschland, du mieses Stück Scheiße" skandiert wurde, hat sie übrigens mit dem Uffenheimer Bundestagsabgeordneten der Grünen, Uwe Kekeritz, ein Autor*innenpapier (autsch) geschrieben. Thema: die sozial-ökologische Transformation Deutschlands, was nichts anderes bedeutet dürfte, als: Deutschland verpiss dich. Schweigt ihr elendes Patriotenpack angesichts dieser Biografie, die zwar hypersurreal, aber einer Bananenrepublik mehr als angemessen erscheint. :v [1] http://www.br.de/nachrichten/fakes-roth-internet-100.html [2] http://www.br.de/nachrichten/max-muth-autorenprofil-100.html #grüne #br #bayerischer_rundfunk #roth_mimimi #grüne_entsorgen #augsburg #claudia_roth #bundestagsvizepräsidentin #sozial_ökologische_transformation #kekeritz #uffenheim #Date:06.2017#

Ehe für alle | Abstimmung im Bundestag

Bei der heutigen Abstimmung im Bundestag über die "Ehe für alle" hat sich heute für die hiesigen Bundestagsabgeordneten folgendes Bild gezeigt: [1]

Kekeritz / Grüne: ja
Schmidt /CSU: nein
Träger /SPD ja.

Die Abstimmung am Freitag, 30.6.17, brachte folgendes Ergebnis:

393 x JA
226 x NEIN
    4 x ENTHALTUNG

Damit ist die Ehe für alle (hetero, schwule und lesbische Paare) beschlossen. [2]

Und was haben wir jetzt?

1. Völlig ungeklärt ist, ob für dieses Gesetz eine Grundgesetzänderung nötig ist. Dann ist die heutige Abstimmung obsolet.

2. Den meisten homosexuellen Paaren dürfte es völlig egal sein, ob ihre staatlich anerkannte Beziehung nun Ehe oder Lebenspartnerschaft heißt. Andererseits wird der Begriff der Ehe, der seit Jahrhunderten in unserer Kultur als Hetero-Partnerschaft begründet ist, vollkommen umgedeutet.

3. Die sich seit Jahren hinschleppende Diskussion um die Ehe für alle wurde im Wahlkampf-Modus entschieden. Die (sorry, aber die ist so blöd, man findet keine Worte) dumme Merkel liefert der SPD eine Steilvorlage, weil sie im Frauenblättchen BRIGITTE (offensichtlich ohne Beratung durch ihren Stab) Zeug erzählt, und die Sozis von der SPD daraufhin den Koalitionspartner durch den Fleischwolf drehen und der dummen Merkel das Messer reinhauen.

4. Wichtiger als das Ziel der Zerstörung der kulturellen Werte durch SPD, Grüne und Linke ist, dass Lebenspartnerschaften nicht rechtlich benachteiligt sein sollen. Muss man dafür die Gesellschaft provozieren und andere Werte zerstören. Ja, für die SPD, Grünen und die Linke ist die Transformation unserer kulturellen Werte in ein Wirrwarr ein politisches Ziel.

5. Das jetzt losgetretene Gesetz über die Ehe für alle wird ein maßloses Chaos in den Verwaltungen anrichten, weil diese überhaupt nicht durch Ausführungsbestimmungen, Durchführungsverordnungen und Dienstanweisungen auf diese Sache vorbereitet sind. Man erinnere sich an das Durcheinander bei den Finanzbehörden, als damals die Lebenspartnerschaften eingeführt wurden.

6. Im Zuge der Ehe für alle ist ein anderes Problem in die Öffentlichkeit gelangt, dass von den Parteien gerne totgeschwiegen wird. Der sogenannte Fraktionszwang, der einem Typen wie Kauder (CDU) oder Oppermann (SPD) eine Weisungsbefugnis im Abstimmungsverhalten über hunderte von frei gewählten Abgeordneten einräumt, die laut Grundgesetz keinerlei Weisungen unterliegen:

+++
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 38 

(1) Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen.
...
+++

Da wird einem so richtig klar, wie sich die Parteien den Bundestag unterjocht haben und auf das GG pfeifen, das sie angeblich so hoch halten. Fakt ist: Abgeordnete, die nach ihrem Gewissen abstimmen wollen, benötigen eine Sondererlaubnis vom Fraktionsvorsitzenden. 

7. Interessant an der Sache ist, dass ein Volker Beck, Grüne, der mit Rauschgift erwischt wurde, der in Zusammenhang mit pädophilen Texten gebracht wird und der den Deutschen nahelegt, sich mit Beschneidungen, Islam und Schächten anzufreunden, als aufrichtiger parlamentarischer Kämpfer mit Vorbildcharakter präsentiert wird. Beck vertritt praktisch alles, wo sich andere schon lange an den Kopf langen. [3]

8. Gleiches Recht auch für Lebenspartnerschaften darf nicht als Feigenblatt für die Zerstörung unserer Kultur benutzt werden. :v

[1] http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=1105&show=abstimmungsverhalten&id=887&filter=97258#abst_verhalten
[2 http://www.zeit.de/politik/2017-06/bundestag-stimmt-fuer-ehe-fuer-alle]
[3] http://www.spiegel.de/politik/deutschland/paedophilie-debatte-um-gruene-volker-beck-taeuschte-oeffentlichkeit-a-923357.html

#ehefüralle  #lebenspartnerschaft  #gewissensfreiheit  #bundestag  #kulturzerstörer  #btw17  #wahlkampd #dumm_merkel  #abstimmungsverhalten #Date:06.2017#

Ehe für alle | Abstimmung im Bundestag Bei der heutigen Abstimmung im Bundestag über die "Ehe für alle" hat sich heute für die hiesigen Bundestagsabgeordneten folgendes Bild gezeigt: [1] Kekeritz / Grüne: ja Schmidt /CSU: nein Träger /SPD ja. Die Abstimmung am Freitag, 30.6.17, brachte folgendes Ergebnis: 393 x JA 226 x NEIN 4 x ENTHALTUNG Damit ist die Ehe für alle (hetero, schwule und lesbische Paare) beschlossen. [2] Und was haben wir jetzt? 1. Völlig ungeklärt ist, ob für dieses Gesetz eine Grundgesetzänderung nötig ist. Dann ist die heutige Abstimmung obsolet. 2. Den meisten homosexuellen Paaren dürfte es völlig egal sein, ob ihre staatlich anerkannte Beziehung nun Ehe oder Lebenspartnerschaft heißt. Andererseits wird der Begriff der Ehe, der seit Jahrhunderten in unserer Kultur als Hetero-Partnerschaft begründet ist, vollkommen umgedeutet. 3. Die sich seit Jahren hinschleppende Diskussion um die Ehe für alle wurde im Wahlkampf-Modus entschieden. Die (sorry, aber die ist so blöd, man findet keine Worte) dumme Merkel liefert der SPD eine Steilvorlage, weil sie im Frauenblättchen BRIGITTE (offensichtlich ohne Beratung durch ihren Stab) Zeug erzählt, und die Sozis von der SPD daraufhin den Koalitionspartner durch den Fleischwolf drehen und der dummen Merkel das Messer reinhauen. 4. Wichtiger als das Ziel der Zerstörung der kulturellen Werte durch SPD, Grüne und Linke ist, dass Lebenspartnerschaften nicht rechtlich benachteiligt sein sollen. Muss man dafür die Gesellschaft provozieren und andere Werte zerstören. Ja, für die SPD, Grünen und die Linke ist die Transformation unserer kulturellen Werte in ein Wirrwarr ein politisches Ziel. 5. Das jetzt losgetretene Gesetz über die Ehe für alle wird ein maßloses Chaos in den Verwaltungen anrichten, weil diese überhaupt nicht durch Ausführungsbestimmungen, Durchführungsverordnungen und Dienstanweisungen auf diese Sache vorbereitet sind. Man erinnere sich an das Durcheinander bei den Finanzbehörden, als damals die Lebenspartnerschaften eingeführt wurden. 6. Im Zuge der Ehe für alle ist ein anderes Problem in die Öffentlichkeit gelangt, dass von den Parteien gerne totgeschwiegen wird. Der sogenannte Fraktionszwang, der einem Typen wie Kauder (CDU) oder Oppermann (SPD) eine Weisungsbefugnis im Abstimmungsverhalten über hunderte von frei gewählten Abgeordneten einräumt, die laut Grundgesetz keinerlei Weisungen unterliegen: +++ Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 38 (1) Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen. ... +++ Da wird einem so richtig klar, wie sich die Parteien den Bundestag unterjocht haben und auf das GG pfeifen, das sie angeblich so hoch halten. Fakt ist: Abgeordnete, die nach ihrem Gewissen abstimmen wollen, benötigen eine Sondererlaubnis vom Fraktionsvorsitzenden. 7. Interessant an der Sache ist, dass ein Volker Beck, Grüne, der mit Rauschgift erwischt wurde, der in Zusammenhang mit pädophilen Texten gebracht wird und der den Deutschen nahelegt, sich mit Beschneidungen, Islam und Schächten anzufreunden, als aufrichtiger parlamentarischer Kämpfer mit Vorbildcharakter präsentiert wird. Beck vertritt praktisch alles, wo sich andere schon lange an den Kopf langen. [3] 8. Gleiches Recht auch für Lebenspartnerschaften darf nicht als Feigenblatt für die Zerstörung unserer Kultur benutzt werden. :v [1] http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=1105&show=abstimmungsverhalten&id=887&filter=97258#abst_verhalten [2 http://www.zeit.de/politik/2017-06/bundestag-stimmt-fuer-ehe-fuer-alle] [3] http://www.spiegel.de/politik/deutschland/paedophilie-debatte-um-gruene-volker-beck-taeuschte-oeffentlichkeit-a-923357.html #ehefüralle #lebenspartnerschaft #gewissensfreiheit #bundestag #kulturzerstörer #btw17 #wahlkampd #dumm_merkel #abstimmungsverhalten #Date:06.2017#

Ehe für alle Stimmverhalten bei Abstimmung nach Parteien #Date:06.2017#

Ehe für alle Stimmverhalten bei Abstimmung nach Parteien #Date:06.2017#

Konfetti bei den Grünen für Volker Beck, der der deutschen Gesellschaft ansonsten Kinderfickerei, islamische Kultur, Beschneidung und Schächten nahebringen wollte oder will. #Date:07.2017#

Konfetti bei den Grünen für Volker Beck, der der deutschen Gesellschaft ansonsten Kinderfickerei, islamische Kultur, Beschneidung und Schächten nahebringen wollte oder will. #Date:07.2017#

Kanzlerdarstellerin Merkel im festen Griff von Dragqueen Olivia Jones bei der Bundespräsidentenwahl. Manche tun alles für die Machterhaltung. #Date:07.2017#

Kanzlerdarstellerin Merkel im festen Griff von Dragqueen Olivia Jones bei der Bundespräsidentenwahl. Manche tun alles für die Machterhaltung. #Date:07.2017#

40 anwesende Abgeordnete im Deutschen Bundestag bei der Abstimmung über das als Netzwerkdurchsetzungsgesetz NetzDG bezeichnete Zensurgesetz von Bundesjustizminister Maas. Das Gesetz dient  der Bekämpfung von Meinungen und Gesinnungen und der sogenannten Gegenöffentlichkeit und soll die Bürger wieder auf Regierungskurs trimmen. #Date:07.2017#

40 anwesende Abgeordnete im Deutschen Bundestag bei der Abstimmung über das als Netzwerkdurchsetzungsgesetz NetzDG bezeichnete Zensurgesetz von Bundesjustizminister Maas. Das Gesetz dient der Bekämpfung von Meinungen und Gesinnungen und der sogenannten Gegenöffentlichkeit und soll die Bürger wieder auf Regierungskurs trimmen. #Date:07.2017#

Auf dem linken Auge blind

Es ist nicht nur so, dass dieser links-libertäre Alt-68er-Staat uns verkohlt, wie der jüngste Verfassungsschutzbericht zeigt. [1]

Jeder am politischen Leben Teilnehmende weiß, dass die Zahl der gewaltbereiten Linken um ein Vielfaches höher anzusetzen ist. Jeder weiß, dass die statistisch erfassten Straftaten der linken Antifaschisten von Antifa etc. weitaus schwerwiegender sind (Körperverletzungen, Sachbeschädigungen, Landfriedensbruch, Widerstand gegen Polizei), als die der rechten Szene Zuzuordnenden, die sich in der Regel als Verstösse das Zeigen und Tragen verbotener Symbole beschränken. 

Trotzdem ist das linke Gesocks, das hinter jeder Ecke lauert, um andere Meinungen mundtot zu machen, in den Augen der Medien ein Konglomerat aus Aktivisten und Idealisten.

Nach dem AfD-Parteitag spitzt sich das Problem der Linksradikalen an der Veranstaltung des G20-Gipfels in Hamburg wieder zu.

Hierzu einige Worte von Beatrix von Storch, die übrigens am 
10.7.17 in Fürth auftreten wird (siehe Veranstaltungen).

Also los Trixi:

+++
In einer besorgniserregenden Art und Weise hatte der G20-Gipfel in Hamburg bereits seinen Schatten vorausgeworfen. Gewalttätige nationale und internationale linksextreme Gruppen wollten den Abbruch erzwingen. Auf einschlägigen Seiten mobilisiert die linke Szene ihre Anhänger. Dort wird der Gipfel als herausragende Möglichkeit dargestellt, der Weltöffentlichkeit zu zeigen, was die militante Linke anrichten kann.

20.000 Polizisten aus Hamburg und den Nachbarländern sowie Angehörige der Bundespolizei sind vonnöten, um die Sicherheit der Veranstaltung zu gewährleisten. Stellen Sie sich nur für einen Moment vor, diese Gewalttäter wären "Rechte". Was wäre in diesem Land los? Aber linke Gewaltverbrecher sind eben in den Augen der Mainstreamer "Aktivisten", etwas hyperaktiv vielleicht, aber kein Grund zur Sorge. Das ist unglaublich. Es ist dringend an der Zeit, konsequent und mit aller staatlichen Härte gegen Linksextremismus vorzugehen. Wir müssen Linksextremismus bekämpfen und aufhören, ihn direkt oder indirekt staatlich zu fördern. 
+++

#links_staat  #g20  #gipfelgegner  #linksradikale  #verfassungsschutzbericht  #alt_68er  #bvs  #Beatrix_von_Storch  #afd  #linke_medien  #bürger_verarsche

[1] http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2017/07/vorstellung-verfassungsschutzbericht-2016.html #Date:07.2017#

Auf dem linken Auge blind Es ist nicht nur so, dass dieser links-libertäre Alt-68er-Staat uns verkohlt, wie der jüngste Verfassungsschutzbericht zeigt. [1] Jeder am politischen Leben Teilnehmende weiß, dass die Zahl der gewaltbereiten Linken um ein Vielfaches höher anzusetzen ist. Jeder weiß, dass die statistisch erfassten Straftaten der linken Antifaschisten von Antifa etc. weitaus schwerwiegender sind (Körperverletzungen, Sachbeschädigungen, Landfriedensbruch, Widerstand gegen Polizei), als die der rechten Szene Zuzuordnenden, die sich in der Regel als Verstösse das Zeigen und Tragen verbotener Symbole beschränken. Trotzdem ist das linke Gesocks, das hinter jeder Ecke lauert, um andere Meinungen mundtot zu machen, in den Augen der Medien ein Konglomerat aus Aktivisten und Idealisten. Nach dem AfD-Parteitag spitzt sich das Problem der Linksradikalen an der Veranstaltung des G20-Gipfels in Hamburg wieder zu. Hierzu einige Worte von Beatrix von Storch, die übrigens am 10.7.17 in Fürth auftreten wird (siehe Veranstaltungen). Also los Trixi: +++ In einer besorgniserregenden Art und Weise hatte der G20-Gipfel in Hamburg bereits seinen Schatten vorausgeworfen. Gewalttätige nationale und internationale linksextreme Gruppen wollten den Abbruch erzwingen. Auf einschlägigen Seiten mobilisiert die linke Szene ihre Anhänger. Dort wird der Gipfel als herausragende Möglichkeit dargestellt, der Weltöffentlichkeit zu zeigen, was die militante Linke anrichten kann. 20.000 Polizisten aus Hamburg und den Nachbarländern sowie Angehörige der Bundespolizei sind vonnöten, um die Sicherheit der Veranstaltung zu gewährleisten. Stellen Sie sich nur für einen Moment vor, diese Gewalttäter wären "Rechte". Was wäre in diesem Land los? Aber linke Gewaltverbrecher sind eben in den Augen der Mainstreamer "Aktivisten", etwas hyperaktiv vielleicht, aber kein Grund zur Sorge. Das ist unglaublich. Es ist dringend an der Zeit, konsequent und mit aller staatlichen Härte gegen Linksextremismus vorzugehen. Wir müssen Linksextremismus bekämpfen und aufhören, ihn direkt oder indirekt staatlich zu fördern. +++ #links_staat #g20 #gipfelgegner #linksradikale #verfassungsschutzbericht #alt_68er #bvs #Beatrix_von_Storch #afd #linke_medien #bürger_verarsche [1] http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2017/07/vorstellung-verfassungsschutzbericht-2016.html #Date:07.2017#

G20-Gipfel-Proteste in Hamburg - ein Fazit

Hat irgendjemand Inhaltliches vom Gipfeltreffen der G20 und von dessen Ergebnissen mitbekommen. Ja, ein bisschen, nicht allzuviel.

Überlagert wurde dieses wichtige politische Treffen von  den unsäglichen Begleiterscheinungen der gewaltsamen Gegenproteste und einem ineffektiven Polizeieinsatz trotz eines Kräfteeinsatzes von weit über 20.000 ! Beamten. Teilweise konnte die Lage nur durch Spezialeinsatzkräfte - sogar COBRA-Spezialeinheiten aus Österreich waren im Einsatz - unter Kontrolle gebracht werden.

Was wir aus den Hamburger Chaostagen mitnehmen dürfen:

??  Die Frau des mächtigsten Mannes der Welt, Melania Trump, kann ihr Hotel nicht verlassen, weil ein linker Mob es schafft, dies zu verhindern. Auch wenn Trump in den USA sehr umstritten ist, für die Amis sind wir jetzt Loser hoch 10. Und das zu Recht. Viva, Merkel.

??  Eine links-geführte Polizei (Bürgermeister und Innensenator SPD) ist eine Gefahr für den Bürger. Die stundenlange Weigerung der Polizei am Freitagabend, in das Schanzenviertel einzudringen, wurde von dieser wie folgt begründet: man halte die massiven Brandstiftungen für eine Falle. Ginge man jetzt rein, um die Feuer zu bekämpfen und das Viertel zu "befrieden" müsse man mit äußerst gefährlichen Attacken der Linksextremen rechnen. Dies wiederum würde dazu führen, dass die Polizei ebenso massiv eingreifen müsse, evtl. auch mit Schusswaffen. Dies wolle man vermeiden. Also lässt man stundenlang giftigen Brandrauch durch das Viertel ziehen und lässt einen rechtsfreien Raum zu. Was ist in so einem Fall, wenn  Anwohner Hilfe brauchen, etwa bei einem Herzinfarkt oder wenn Feuer auf Gebäude übergreifen? Eine unglaubliche Geschichte, selbst in einer Bananenrepublik.

?? Ein Augenzeuge der Plünderungen im Drogeriemarkt und bei REWE berichtete, dass er fast nur ausländische Stimmen gehört habe. Multikulti ist der beste Unterbau für einen kompletten Sitten- und Werteverfall.

?? Teilweise haben n-tv  und N24 rund um die Uhr mit mehreren Reportern die Gewalt in Hamburg begleitet. Kein einziges Mal wurden Ross und Reiter beim Namen genannt. Was ist der Schwarze Block und wo ist eigentlich die von der Bundesregierung und den linksgrünen Parteien heimlich finanzierte ANTIFA? 

?? Die Medien haben dem biederen Bürger den Eindruck vermittelt, dass es ganz normal ist, wenn ab und zu mal eine Flasche oder Steine auf Polizisten geworfen werden, oder man grundsätzlich die Polizei beleidigt und behindert. All dies sei friedlicher Protest in einer Demokratie. Schon lange kann man daran zweifeln, ob hier nicht wieder eine ehemals gut gedachte Regelung des Grundgesetzes vom Links-Staat ins Gegenteil verkehrt wurde. Da dürfen sich Berufsprotestler darüber beschweren, wenn sie bei Sitzblockaden nicht in stundenlanger Schwerstarbeit von Polizisten weggetragen werden, sondern mit einer Ladung Pfefferspray verscheucht oder einem fetten Wasserwerfer-Strahl weggespült werden. Was soll das für ein Demonstrationsrecht sein, wenn gleichzeitig Gegendemonstrationen durchgeführt werden dürfen, die die eigentliche Demo unmöglich machen? Wie kann es sein, dass bei Veranstaltungen Gegendemos den Besuchern so nahe auf den Pelz rücken dürfen, dass diese sich durch einen 1 Meter breiten Weg links und rechts flankiert von beleidigenden und spuckenden Demonstranten quälen müssen?

?? Die größte Lachnummer ist freilich die Aussage, die Polizei könne oder wolle nicht handeln, um friedliche Demonstranten nicht zu gefährden. Klar ist, dass diese sogenannten friedlichen Demonstranten den Gewalttätern erst ermöglichen in der Menge unterzutauchen und unerkannt zu bleiben. Eine einzige Lautsprecherdurchsage der Polizei und die Sache wäre geklärt, wenn es denn politisch erwünscht wäre. Aber dieser Links-Staat schont natürlich seine Kampftruppen (150 Festnahmen - lächerlich), auch gegenüber der Polizei so gut es geht. Man fragt sich auch, wie mit den Anmeldern solcher Gewaltdemos verfahren wird, in Hamburg z.B. den Rote-Flora-Aktivisten Andreas Blechschmidt. Wieso werden diese Leute nicht in Haftung genommen, wenn gegen die Demo-Auflagen verstossen wird und zwar ganz massiv?

Fazit: Artikel 8 GG ist durch den Links-Staat zu einem Abenteuer-Spielplatz für Linksfaschisten und Staatsgegner geworden. Die Versammlungsfreiheit ist vollkommen entkernt von ihrer ursprünglichen Intention.  Diese linkslibertäre Politik kostet nicht nur wahnsinnig viel Geld, sondern auch ein Gutteil Glauben an die Wahrhaftigkeit in dieser Gesellschaft.

#g20 #nog20 #hamburg #gewaltdemos  #g20_welcome_to_hell  #scholz  #spd  #demonstrationsrecht  #versammlungsfreiheit  #rote_flora  #blechschmidt #Date:07.2017#

G20-Gipfel-Proteste in Hamburg - ein Fazit Hat irgendjemand Inhaltliches vom Gipfeltreffen der G20 und von dessen Ergebnissen mitbekommen. Ja, ein bisschen, nicht allzuviel. Überlagert wurde dieses wichtige politische Treffen von den unsäglichen Begleiterscheinungen der gewaltsamen Gegenproteste und einem ineffektiven Polizeieinsatz trotz eines Kräfteeinsatzes von weit über 20.000 ! Beamten. Teilweise konnte die Lage nur durch Spezialeinsatzkräfte - sogar COBRA-Spezialeinheiten aus Österreich waren im Einsatz - unter Kontrolle gebracht werden. Was wir aus den Hamburger Chaostagen mitnehmen dürfen: ?? Die Frau des mächtigsten Mannes der Welt, Melania Trump, kann ihr Hotel nicht verlassen, weil ein linker Mob es schafft, dies zu verhindern. Auch wenn Trump in den USA sehr umstritten ist, für die Amis sind wir jetzt Loser hoch 10. Und das zu Recht. Viva, Merkel. ?? Eine links-geführte Polizei (Bürgermeister und Innensenator SPD) ist eine Gefahr für den Bürger. Die stundenlange Weigerung der Polizei am Freitagabend, in das Schanzenviertel einzudringen, wurde von dieser wie folgt begründet: man halte die massiven Brandstiftungen für eine Falle. Ginge man jetzt rein, um die Feuer zu bekämpfen und das Viertel zu "befrieden" müsse man mit äußerst gefährlichen Attacken der Linksextremen rechnen. Dies wiederum würde dazu führen, dass die Polizei ebenso massiv eingreifen müsse, evtl. auch mit Schusswaffen. Dies wolle man vermeiden. Also lässt man stundenlang giftigen Brandrauch durch das Viertel ziehen und lässt einen rechtsfreien Raum zu. Was ist in so einem Fall, wenn Anwohner Hilfe brauchen, etwa bei einem Herzinfarkt oder wenn Feuer auf Gebäude übergreifen? Eine unglaubliche Geschichte, selbst in einer Bananenrepublik. ?? Ein Augenzeuge der Plünderungen im Drogeriemarkt und bei REWE berichtete, dass er fast nur ausländische Stimmen gehört habe. Multikulti ist der beste Unterbau für einen kompletten Sitten- und Werteverfall. ?? Teilweise haben n-tv und N24 rund um die Uhr mit mehreren Reportern die Gewalt in Hamburg begleitet. Kein einziges Mal wurden Ross und Reiter beim Namen genannt. Was ist der Schwarze Block und wo ist eigentlich die von der Bundesregierung und den linksgrünen Parteien heimlich finanzierte ANTIFA? ?? Die Medien haben dem biederen Bürger den Eindruck vermittelt, dass es ganz normal ist, wenn ab und zu mal eine Flasche oder Steine auf Polizisten geworfen werden, oder man grundsätzlich die Polizei beleidigt und behindert. All dies sei friedlicher Protest in einer Demokratie. Schon lange kann man daran zweifeln, ob hier nicht wieder eine ehemals gut gedachte Regelung des Grundgesetzes vom Links-Staat ins Gegenteil verkehrt wurde. Da dürfen sich Berufsprotestler darüber beschweren, wenn sie bei Sitzblockaden nicht in stundenlanger Schwerstarbeit von Polizisten weggetragen werden, sondern mit einer Ladung Pfefferspray verscheucht oder einem fetten Wasserwerfer-Strahl weggespült werden. Was soll das für ein Demonstrationsrecht sein, wenn gleichzeitig Gegendemonstrationen durchgeführt werden dürfen, die die eigentliche Demo unmöglich machen? Wie kann es sein, dass bei Veranstaltungen Gegendemos den Besuchern so nahe auf den Pelz rücken dürfen, dass diese sich durch einen 1 Meter breiten Weg links und rechts flankiert von beleidigenden und spuckenden Demonstranten quälen müssen? ?? Die größte Lachnummer ist freilich die Aussage, die Polizei könne oder wolle nicht handeln, um friedliche Demonstranten nicht zu gefährden. Klar ist, dass diese sogenannten friedlichen Demonstranten den Gewalttätern erst ermöglichen in der Menge unterzutauchen und unerkannt zu bleiben. Eine einzige Lautsprecherdurchsage der Polizei und die Sache wäre geklärt, wenn es denn politisch erwünscht wäre. Aber dieser Links-Staat schont natürlich seine Kampftruppen (150 Festnahmen - lächerlich), auch gegenüber der Polizei so gut es geht. Man fragt sich auch, wie mit den Anmeldern solcher Gewaltdemos verfahren wird, in Hamburg z.B. den Rote-Flora-Aktivisten Andreas Blechschmidt. Wieso werden diese Leute nicht in Haftung genommen, wenn gegen die Demo-Auflagen verstossen wird und zwar ganz massiv? Fazit: Artikel 8 GG ist durch den Links-Staat zu einem Abenteuer-Spielplatz für Linksfaschisten und Staatsgegner geworden. Die Versammlungsfreiheit ist vollkommen entkernt von ihrer ursprünglichen Intention. Diese linkslibertäre Politik kostet nicht nur wahnsinnig viel Geld, sondern auch ein Gutteil Glauben an die Wahrhaftigkeit in dieser Gesellschaft. #g20 #nog20 #hamburg #gewaltdemos #g20_welcome_to_hell #scholz #spd #demonstrationsrecht #versammlungsfreiheit #rote_flora #blechschmidt #Date:07.2017#

Kulturbereicherung und Folklore auf Rolltreppe 

Die Frechheit, mit der sich die Bereicherer in einem fremden Land aufführen, ist schon erstaunlich. 

Und das Schlimme ist, sie checken es halt nicht. Während die Gesellschaft über den damaligen Treppentreter von Berlin entsetzt war und ist, machen es diese Deppen nach und denken, dass sie jetzt auch hipp sind. 

Immerhin haben sie gleich 3 deutsche Bübelchen auf einmal angegriffen, was uns haarscharf schließen lässt, dass die Herrschaften Bereicherer traumatisiert sind und sicher in Syrien oder sonstwo keinerlei Erfahrung mit dem Ausüben von Gewalt hatten. Brave Koranschüler halt. :V 

#bereicherer #treppentreter #crimefugees #migranten #asylanten #asylchaos #flüchtlingschaos #berlin #ubahn #traumatisiert 

http://www.focus.de/regional/videos/fahndung-in-berlin-polizei-sucht-rolltreppen-treter-aus-u-bahn_id_7340617.html #Date:07.2017#

Kulturbereicherung und Folklore auf Rolltreppe Die Frechheit, mit der sich die Bereicherer in einem fremden Land aufführen, ist schon erstaunlich. Und das Schlimme ist, sie checken es halt nicht. Während die Gesellschaft über den damaligen Treppentreter von Berlin entsetzt war und ist, machen es diese Deppen nach und denken, dass sie jetzt auch hipp sind. Immerhin haben sie gleich 3 deutsche Bübelchen auf einmal angegriffen, was uns haarscharf schließen lässt, dass die Herrschaften Bereicherer traumatisiert sind und sicher in Syrien oder sonstwo keinerlei Erfahrung mit dem Ausüben von Gewalt hatten. Brave Koranschüler halt. :V #bereicherer #treppentreter #crimefugees #migranten #asylanten #asylchaos #flüchtlingschaos #berlin #ubahn #traumatisiert http://www.focus.de/regional/videos/fahndung-in-berlin-polizei-sucht-rolltreppen-treter-aus-u-bahn_id_7340617.html #Date:07.2017#

KEIN Wasserwerfer ist illegal

Gewöhnlich beleidigen linke Krawallmacher und Milizen, vor allem die Bübchen und Mädelchen von der (S-)Antifa, Andersdenkende unter anderem damit, dass sie diesen zubrüllen, sie mögen sich nach Hause begeben und sich waschen.

Als Mittel der ausgleichenden Gerechtigkeit wurde der Wasserwerfer erfunden, der inzwischen unter dem Kosenamen "Zecken-Kärcher" bekannt ist.

Ob allerdings Wasser allein genügt, um den geistigen Dünnschiss der autonomen Linksfaschisten zu beseitigen, ist zweifelhaft. Aber immerhin, eine deutliche Senkung der Ansteckungsgefahr ist auch was wert. :v

#linksfaschisten  #autonome  #linksmilizen  #antifa  #s_antifa  #polit_gangster  #randale  #brülldeppen #demokratie #Date:07.2017#

KEIN Wasserwerfer ist illegal Gewöhnlich beleidigen linke Krawallmacher und Milizen, vor allem die Bübchen und Mädelchen von der (S-)Antifa, Andersdenkende unter anderem damit, dass sie diesen zubrüllen, sie mögen sich nach Hause begeben und sich waschen. Als Mittel der ausgleichenden Gerechtigkeit wurde der Wasserwerfer erfunden, der inzwischen unter dem Kosenamen "Zecken-Kärcher" bekannt ist. Ob allerdings Wasser allein genügt, um den geistigen Dünnschiss der autonomen Linksfaschisten zu beseitigen, ist zweifelhaft. Aber immerhin, eine deutliche Senkung der Ansteckungsgefahr ist auch was wert. :v #linksfaschisten #autonome #linksmilizen #antifa #s_antifa #polit_gangster #randale #brülldeppen #demokratie #Date:07.2017#

zurück Startseite weiter
123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657