Deutsche Altparteien / Blockparteien

* Quod * Erat * Demonstrandum *
Deutsche Altparteien
⇒ CDU CSU SPD GRÜNE LINKE FDP

Menu

Wer und was steckt hinter der deutschen Parteienlandschaft

Die Antifa ist ein Zusammenschluss von gewalttätigen Linksextremisten (Schwarzer Block). Die Antifa hängt an staatlichen Fördertöpfen und wurde von Familienministerin Schwesig SPD als aufgebauschtes Problem bezeichnet und ist allgemein Meinung des politischen Establishment.
  • logo cdu
  • logo csu
  • logo spd
  • logo gruene
  • logo fdp
  • logo linke
  • logo sonstige

Deutschland hat eine überschaubare Anzahl an relevanten Parteien. Lobbyismus, Nebeneinkommen zum Abgeordenetenmandat, Vetterleswirtschaft haben das Vertrauen der Bevölkerung in einzelne Parteien radikal beschädigt.

heuchelei der staatsmedien,angeblicher und geheuchelter schiessbefehl der AfD, schiessender Soldat

Informatives Video zu Heuchelei und Desinformation der Bevölerung durch Medien und Politik.

... mehr

Der angebliche Schießbefehl von Frauke Petry (AfD) im Einzelnen,die Heuchelei von Altparteien und Staatspresse im Allgemeinen

In diesem informativen Video wird die Heuchelei und Desinformation von Staatsmedien und Regierungspolitikern anhand interessanter Beispiele dargestellt. Unter anderem der Aufschrei der Guten gegen den angeblichen Schießbefehl der AfD, den angeblich Frauke Petry und Beatrix von Storch gefordert haben sollen. Dieses Video ist ein MUSS für jeden denkenden und mündigen Bürger
Nachtrag 05/2016: Nach dem Flüchtlings-Deal zwischen Merkel und Erdogan baut die Türkei jetzt SELBSTSCHUSSANLAGEN an der Grenze zu Syrien.
Schließen

Deutsche
Altparteien

Anzahl Clips: 114

Anzahl Bilder: 1622

So setzen sich die Wähler der AfD bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern im September 2016 zusammen #Date:09.2016#

So setzen sich die Wähler der AfD bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern im September 2016 zusammen #Date:09.2016#

Wenn wir uns an Gesetze halten würden, dann bräuchten wir keine Obergrenze. Beatrix von Storch, AfD, in der Talk-Show Anne Will #Date:09.2016#

Wenn wir uns an Gesetze halten würden, dann bräuchten wir keine Obergrenze. Beatrix von Storch, AfD, in der Talk-Show Anne Will #Date:09.2016#

Die Lügengeschichten des SPD Gesinnungsministers Baron MAAS-hausen. "Ist dieser Mann ein Lügenminister?", fragt jetzt sogar der "Spiegel". Und das aus gutem Grund, denn Justizminister Heiko Maas soll im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen Landesverrats gegen zwei Blogger, dem zuständigen Bundestagsausschuß die Unwahrheit gesagt haben. Auch habe er sich mit seinen Forderungen für ein härteres Sexualstrafrecht in unzulässiger Art und Weise in das laufende Strafverfahren des Models Gina-Lisa Lohfink eingeschaltet.

Es wird langsam eng für den Mann, der keine Berührungsängste mit linksautonomen Punkbands hat, die zu Gewalt gegen Polizisten aufrufen, und der das wütende Volk als "Pack" bezeichnet und Andersdenkende im Internet verfolgen lässt. Deutschlands oberster Gesinnungsschnüffler steht sinnbildlich für den vollständigen Verlust von Werten und Moral. Ein Lügenminister halt. #Date:09.2016#

Die Lügengeschichten des SPD Gesinnungsministers Baron MAAS-hausen. "Ist dieser Mann ein Lügenminister?", fragt jetzt sogar der "Spiegel". Und das aus gutem Grund, denn Justizminister Heiko Maas soll im Zusammenhang mit den Ermittlungen wegen Landesverrats gegen zwei Blogger, dem zuständigen Bundestagsausschuß die Unwahrheit gesagt haben. Auch habe er sich mit seinen Forderungen für ein härteres Sexualstrafrecht in unzulässiger Art und Weise in das laufende Strafverfahren des Models Gina-Lisa Lohfink eingeschaltet. Es wird langsam eng für den Mann, der keine Berührungsängste mit linksautonomen Punkbands hat, die zu Gewalt gegen Polizisten aufrufen, und der das wütende Volk als "Pack" bezeichnet und Andersdenkende im Internet verfolgen lässt. Deutschlands oberster Gesinnungsschnüffler steht sinnbildlich für den vollständigen Verlust von Werten und Moral. Ein Lügenminister halt. #Date:09.2016#

Zur Millioneninvestition der Bundeswehr in den Stützpunkt Incirlik in der Türkei erklärt der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland:

"Frau Merkel hat sich den Zugang zu unseren Soldaten teuer erkauft. Die freigegebenen 58 Millionen Euro sind keine Investition in Incirlik, sondern kommen eher einem Lösegeld gleich. Denn Frau Merkel hat sich nicht nur von Erdogan vorführen, sondern vor allem erpressen lassen.

Denn eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass man die eigenen Soldaten, die bei einem Bündnispartner stationiert sind, jederzeit uneingeschränkt besuchen kann. Es ist politisch fahrlässig, noch immer mit der Türkei zu paktieren. Erdogan hat mittlerweile mehrfach bewiesen, dass er nur den eigenen Vorteil und persönlichen Machterhalt im Auge hat. Dass Frau Merkel ihn zum wiederholten Male hofiert und ihn nun auch noch mit viel Geld versucht zu besänftigen, ist ein Beleg für ihre politische Schwäche und Instinktlosigkeit.

Ich appelliere an alle Bundestagsabgeordneten, die ihren Auftrag ernst nehmen, das notwendige Mandat im Dezember nicht zu verlängern und der Kanzlerin die Gefolgschaft in diesem Erpressungsspiel zu verweigern. Die Türkei darf kein Partner sein und unsere Soldaten dürfen nicht als Geiseln missbraucht werden." #Date:09.2016#

Zur Millioneninvestition der Bundeswehr in den Stützpunkt Incirlik in der Türkei erklärt der stellvertretende AfD-Vorsitzende Alexander Gauland: "Frau Merkel hat sich den Zugang zu unseren Soldaten teuer erkauft. Die freigegebenen 58 Millionen Euro sind keine Investition in Incirlik, sondern kommen eher einem Lösegeld gleich. Denn Frau Merkel hat sich nicht nur von Erdogan vorführen, sondern vor allem erpressen lassen. Denn eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass man die eigenen Soldaten, die bei einem Bündnispartner stationiert sind, jederzeit uneingeschränkt besuchen kann. Es ist politisch fahrlässig, noch immer mit der Türkei zu paktieren. Erdogan hat mittlerweile mehrfach bewiesen, dass er nur den eigenen Vorteil und persönlichen Machterhalt im Auge hat. Dass Frau Merkel ihn zum wiederholten Male hofiert und ihn nun auch noch mit viel Geld versucht zu besänftigen, ist ein Beleg für ihre politische Schwäche und Instinktlosigkeit. Ich appelliere an alle Bundestagsabgeordneten, die ihren Auftrag ernst nehmen, das notwendige Mandat im Dezember nicht zu verlängern und der Kanzlerin die Gefolgschaft in diesem Erpressungsspiel zu verweigern. Die Türkei darf kein Partner sein und unsere Soldaten dürfen nicht als Geiseln missbraucht werden." #Date:09.2016#

Wohin fahren wir denn zukünftig in Urlaub nachdem die Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern eine starke AfD hervorgebracht haben. Vielleicht in eine der zahlreichen NO-GO-Areas in Deutschland #Date:09.2016#

Wohin fahren wir denn zukünftig in Urlaub nachdem die Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern eine starke AfD hervorgebracht haben. Vielleicht in eine der zahlreichen NO-GO-Areas in Deutschland #Date:09.2016#

So lieben wir Kopftücher. Und so sind sie auch gedacht. #Date:09.2016#

So lieben wir Kopftücher. Und so sind sie auch gedacht. #Date:09.2016#

Der Staat übt sich in Hilflosigkeit: Immer abstrusere Tipps kommen von den Sicherheitsbehörden. Alarmglöckchen, Rückzugsräume für Frauen und Klebetattoos sind nur ein Teil des lächerlichen Repertoires, das man aufbietet, um der vielen sexuellen Übergriffe und Überfälle Herr zu werden.

Man lässt die Bürger im Stich, und gibt so sinnvolle Tipps wie diesen des Bundeskriminalamts: Frauen sollten auf High-Heels verzichten, stattdessen empfiehlt man Turnschuhe. Damit sie schneller flüchten können.

Die einzig sinnvolle Sicherheitsmaßnahme ist unserer Meinung nach die der Abschreckung: Täter, die Frauen und Kinder sexuell nötigen oder gar vergewaltigen, müssen umgehend abgeschoben werden, und bis zur Abschiebung in Haft bleiben bzw. die ihnen auferlegte Strafe verbüßen.

Die aktuelle Praxis ist an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten, der Staat kommt seiner Aufgabe, den Schutz der Bürger zu gewährleisten, in keiner Weise nach. Das kann er auch nicht, weil Merkels Willkommenskultur die Behörden vollständig überfordert. Und das wird sich auch in nächster Zukunft nicht ändern.

http://www.freiewelt.net/nachricht/sexuelle-uebergriffe-durch-migranten-fluechtlinge-und-asylbewerber-10068467/ #Date:09.2016#

Der Staat übt sich in Hilflosigkeit: Immer abstrusere Tipps kommen von den Sicherheitsbehörden. Alarmglöckchen, Rückzugsräume für Frauen und Klebetattoos sind nur ein Teil des lächerlichen Repertoires, das man aufbietet, um der vielen sexuellen Übergriffe und Überfälle Herr zu werden. Man lässt die Bürger im Stich, und gibt so sinnvolle Tipps wie diesen des Bundeskriminalamts: Frauen sollten auf High-Heels verzichten, stattdessen empfiehlt man Turnschuhe. Damit sie schneller flüchten können. Die einzig sinnvolle Sicherheitsmaßnahme ist unserer Meinung nach die der Abschreckung: Täter, die Frauen und Kinder sexuell nötigen oder gar vergewaltigen, müssen umgehend abgeschoben werden, und bis zur Abschiebung in Haft bleiben bzw. die ihnen auferlegte Strafe verbüßen. Die aktuelle Praxis ist an Lächerlichkeit kaum noch zu überbieten, der Staat kommt seiner Aufgabe, den Schutz der Bürger zu gewährleisten, in keiner Weise nach. Das kann er auch nicht, weil Merkels Willkommenskultur die Behörden vollständig überfordert. Und das wird sich auch in nächster Zukunft nicht ändern. http://www.freiewelt.net/nachricht/sexuelle-uebergriffe-durch-migranten-fluechtlinge-und-asylbewerber-10068467/ #Date:09.2016#

Der Versuch linksbunter Politbirnen einen Wirtschaftsboykott gegen Mecklenburg-Vorpommern loszutreten, nachdem dort die AfD bei den Landtagswahlen im September 2016 mehr als 20% der Stimmen holte, scheiterte kläglich.  #Date:09.2016#

Der Versuch linksbunter Politbirnen einen Wirtschaftsboykott gegen Mecklenburg-Vorpommern loszutreten, nachdem dort die AfD bei den Landtagswahlen im September 2016 mehr als 20% der Stimmen holte, scheiterte kläglich. #Date:09.2016#

Eine Schande für Deutschland. Öffentliches Schächten in Halle / Neustadt, mitten in Deutschland. #Date:09.2016#

Eine Schande für Deutschland. Öffentliches Schächten in Halle / Neustadt, mitten in Deutschland. #Date:09.2016#

"Die Politk der AfD würde Millionen Jobs kosten" sagt Siechmar Gabriel von der SPD. Irgendwie hat er recht: arbeitslose Flüchtlingshelfer, arbeitslose Genderprofessorinnen, arbeitslose Gleichstellungsbeauftragte, arbeitslose Staatsfunker, arbeitslose SPD-Abgeordnete #Date:09.2016#

"Die Politk der AfD würde Millionen Jobs kosten" sagt Siechmar Gabriel von der SPD. Irgendwie hat er recht: arbeitslose Flüchtlingshelfer, arbeitslose Genderprofessorinnen, arbeitslose Gleichstellungsbeauftragte, arbeitslose Staatsfunker, arbeitslose SPD-Abgeordnete #Date:09.2016#

"Deutschland bleibt Deutschland" log die Kanzlerin Merkel und schon war es passiert, das Unglück. #Date:09.2016#

"Deutschland bleibt Deutschland" log die Kanzlerin Merkel und schon war es passiert, das Unglück. #Date:09.2016#

Ach ja, da war doch noch was mit der kleinen Angela Merkel in der DDR. #Date:09.2016#

Ach ja, da war doch noch was mit der kleinen Angela Merkel in der DDR. #Date:09.2016#

Mir wird immer Angst, wenn Merkel unterwegs ist, um Politik zu machen. Entweder sind Milliarden weg oder Millionen kommen #Date:09.2016#

Mir wird immer Angst, wenn Merkel unterwegs ist, um Politik zu machen. Entweder sind Milliarden weg oder Millionen kommen #Date:09.2016#

Henriette Reker, Ob erbürgermeisterin von Köln richtet eine Beschwerdestelle für Flüchtlinge ein. Also, damit sich die Refugees beschweren können. Die Reker hatte damals nach dem Silvester-Taharrush auf der Kölner Domplatte den Begriff von der "Armlänge Abstand" als Rat an Frauen gegen sexuelle Belästigung in Menschenmengen geprägt. #Date:09.2016#

Henriette Reker, Ob erbürgermeisterin von Köln richtet eine Beschwerdestelle für Flüchtlinge ein. Also, damit sich die Refugees beschweren können. Die Reker hatte damals nach dem Silvester-Taharrush auf der Kölner Domplatte den Begriff von der "Armlänge Abstand" als Rat an Frauen gegen sexuelle Belästigung in Menschenmengen geprägt. #Date:09.2016#

ARD-Journalist wegen Körperverletzung verurteilt, weil er bein einer Pegida-Demo einer Frau eine Rippe gebrochen hat. #Date:09.2016#

ARD-Journalist wegen Körperverletzung verurteilt, weil er bein einer Pegida-Demo einer Frau eine Rippe gebrochen hat. #Date:09.2016#

Arbeitende Refugees können nicht verstehen, dass der Verdienst von der Sozialhilfe abgezogen wird. Die armen Traumatisierten. #Date:09.2016#

Arbeitende Refugees können nicht verstehen, dass der Verdienst von der Sozialhilfe abgezogen wird. Die armen Traumatisierten. #Date:09.2016#

Der "deutsche" Journalist Hasnain Kazim arbeitet für Spiegel-Online und erklärt, wer in Deutschland das Sagen hat. #Date:09.2016#

Der "deutsche" Journalist Hasnain Kazim arbeitet für Spiegel-Online und erklärt, wer in Deutschland das Sagen hat. #Date:09.2016#

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Müller SPD hat die Befürchtung, dass 10-14 % Wählerstimmen für die AfD Deutschland den Ruf eines Wiederaufstiegs der Nazis einbringen werde. #Date:09.2016#

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Müller SPD hat die Befürchtung, dass 10-14 % Wählerstimmen für die AfD Deutschland den Ruf eines Wiederaufstiegs der Nazis einbringen werde. #Date:09.2016#

Willy Wimmer, 33 Jahre für die CDU im Bundestag sagt: Soviel Schwachsinn, wie er durch diese Bundesregierung dargestellt wird, hat es in Europa noch nie gegeben … Selbst Erich Honecker hat seinerzeit in Europa mehr Freunde gehabt, als Frau Merkel. #Date:09.2016#

Willy Wimmer, 33 Jahre für die CDU im Bundestag sagt: Soviel Schwachsinn, wie er durch diese Bundesregierung dargestellt wird, hat es in Europa noch nie gegeben … Selbst Erich Honecker hat seinerzeit in Europa mehr Freunde gehabt, als Frau Merkel. #Date:09.2016#

Islamisches Opferfest_ Das islamische Opferfest ist der höchste Feiertag der Moslems. Und selbstverständlich fließen Unmengen von Blut brutal geschächteter Tiere #Date:09.2016#

Islamisches Opferfest_ Das islamische Opferfest ist der höchste Feiertag der Moslems. Und selbstverständlich fließen Unmengen von Blut brutal geschächteter Tiere #Date:09.2016#

Traumatisierter Flüchtling zwingt Vierjährigen zum Oralsex. Ganze Serie an Strafmilderungsgründen mühsam vom Gericht zusammengebastetl. #Date:09.2016#

Traumatisierter Flüchtling zwingt Vierjährigen zum Oralsex. Ganze Serie an Strafmilderungsgründen mühsam vom Gericht zusammengebastetl. #Date:09.2016#

Edward Snowden blamiert mit: Wirklich ? Die deuschen Regierung #Date:09.2016#

Edward Snowden blamiert mit: Wirklich ? Die deuschen Regierung #Date:09.2016#

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig outet sich in ihrer Not immer mehr zu einer antidemokratischen Person, die ganz im Stil ihres großen Vorsitzenden Gabriel, ALLE Andersdenkenden in den Dreck zu ziehen versucht. #Date:09.2016#

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig outet sich in ihrer Not immer mehr zu einer antidemokratischen Person, die ganz im Stil ihres großen Vorsitzenden Gabriel, ALLE Andersdenkenden in den Dreck zu ziehen versucht. #Date:09.2016#

14% bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin im September 2016. Berlin erlebt sein blaues Wunder. Und das im roten Berlin. #Date:09.2016#

14% bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin im September 2016. Berlin erlebt sein blaues Wunder. Und das im roten Berlin. #Date:09.2016#

Nur einen Tag nach der Niederlage bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin stimmt der SPD-Konvent für das CETA-Abkommen, das nur von 18% der Bürger gewollt wird. #Date:09.2016#

Nur einen Tag nach der Niederlage bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin stimmt der SPD-Konvent für das CETA-Abkommen, das nur von 18% der Bürger gewollt wird. #Date:09.2016#

Nach den Auseinandersetzungen zwischen Bürgern und freich-dreist besoffenen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen versuchte man in der ARD bei Anne Will den Spieß umzudrehen und die Bürger als Rechtsextreme hinzustellen. Schwerer Stand für den OB von Bautzen  Ahrens. #Date:09.2016#

Nach den Auseinandersetzungen zwischen Bürgern und freich-dreist besoffenen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen versuchte man in der ARD bei Anne Will den Spieß umzudrehen und die Bürger als Rechtsextreme hinzustellen. Schwerer Stand für den OB von Bautzen Ahrens. #Date:09.2016#

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Am 19. September 2016 kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer sensationellen Einsicht: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit um viele, viele Jahre zurückdrehen, um mich mit der ganzen Bundesregierung und allen Verantwortungsträgern besser vorbereiten zu können auf die Situation, die uns dann im Spätsommer 2015 eher unvorbereitet traf". In der Vergangenheit seien (von ihr) viele Fehler gemacht worden. Auch sie selbst habe sich zu lange auf das Dublin-Verfahren verlassen.

Dieser Satz ist die Bankrotterklärung für die komplett verfehlte Politik der letzten 12 Monate und spiegelt die Ratlosigkeit der Merkel-Regierung wider.

Eigentlich sollte man von dieser gescheiterten Kanzlerin erwarten, dass sie nun die richtigen Entscheidungen trifft, um das von ihr angerichtete Chaos irgendwie in geordnete Bahnen zu lenken. Sie kann dabei gerne auf die Vorschläge der AfD zurückgreifen, die bereits vor einem Jahr gemacht wurden. Oder man könnte erwarten, was längst überfällig ist: dass Angela Merkel endlich die Reissleine zieht und zurücktritt.

Aber weit gefehlt. Es kommt noch schlimmer! Denn trotz des Eingeständnisses ihrer Unfähigkeit soll alles so bleiben wie bisher! Angela Merkel will weitermachen wie gehabt und appelliert an alle: "Wir müssen uns selbst übertreffen." Das ist nichts anderes als das sattsam bekannte "Wir schaffen das" und mutet an wie blanker Hohn: Der Zug fährt weiter in die falsche Richtung und die deutschen Bürger sollen die Probleme schultern.

Es wird höchste Zeit für Veränderungen! Zeit für #AfD.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article158248079/Wenn-ich-koennte-wuerde-ich-die-Zeit-zurueckspulen.html
 #Date:09.2016#

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Am 19. September 2016 kommt Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer sensationellen Einsicht: "Wenn ich könnte, würde ich die Zeit um viele, viele Jahre zurückdrehen, um mich mit der ganzen Bundesregierung und allen Verantwortungsträgern besser vorbereiten zu können auf die Situation, die uns dann im Spätsommer 2015 eher unvorbereitet traf". In der Vergangenheit seien (von ihr) viele Fehler gemacht worden. Auch sie selbst habe sich zu lange auf das Dublin-Verfahren verlassen. Dieser Satz ist die Bankrotterklärung für die komplett verfehlte Politik der letzten 12 Monate und spiegelt die Ratlosigkeit der Merkel-Regierung wider. Eigentlich sollte man von dieser gescheiterten Kanzlerin erwarten, dass sie nun die richtigen Entscheidungen trifft, um das von ihr angerichtete Chaos irgendwie in geordnete Bahnen zu lenken. Sie kann dabei gerne auf die Vorschläge der AfD zurückgreifen, die bereits vor einem Jahr gemacht wurden. Oder man könnte erwarten, was längst überfällig ist: dass Angela Merkel endlich die Reissleine zieht und zurücktritt. Aber weit gefehlt. Es kommt noch schlimmer! Denn trotz des Eingeständnisses ihrer Unfähigkeit soll alles so bleiben wie bisher! Angela Merkel will weitermachen wie gehabt und appelliert an alle: "Wir müssen uns selbst übertreffen." Das ist nichts anderes als das sattsam bekannte "Wir schaffen das" und mutet an wie blanker Hohn: Der Zug fährt weiter in die falsche Richtung und die deutschen Bürger sollen die Probleme schultern. Es wird höchste Zeit für Veränderungen! Zeit für #AfD. https://www.welt.de/politik/deutschland/article158248079/Wenn-ich-koennte-wuerde-ich-die-Zeit-zurueckspulen.html #Date:09.2016#

Im Bundestag gibt es seit Jahren keine echte Opposition mehr. Das wird sich 2017 mit dem Einzug der AfD in den Bundestag ändern. Dann werden wir die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses beantragen, der die Rechtsbrüche und den Amtsmissbrauch der Kanzlerin offenlegt. Die Ära Merkel ist eine Kette von Rechtsbrüchen und politischem Versagen. Die Milliardenlasten durch Banken und Eurorettung, aber insbesondere der zeitweilige völlige Zusammenbruch unserer Grenzen muss untersucht und aufgearbeitet werden, damit sich so ein Desaster nie wiederholt.

Die Bürger haben ein Recht zu erfahren, wie es dazu kommen konnte, dass das Grundgesetz und die Dublin-Verträge von der Bundeskanzlerin praktisch im Alleingang außer Kraft gesetzt werden konnten, ohne dass der Bundestag überhaupt gefragt wurde. Das ist einer der größten Skandale der deutschen Nachkriegsgeschichte – das ist ein deutsches Watergate. Das muss politische und ggf. rechtliche Konsequenzen haben. Rechtsbruch und Amtsmissbrauch dürfen in Deutschland nicht folgenlos bleiben.

Am Anfang der Aufarbeitung wird die Schaffung von demokratischer Transparenz stehen. Die SMS und die Emails der Kanzlerin, die Protokolle und Akten des Kanzleramtes und der Ministerien müssen offen gelegt werden Die Verantwortlichen müssen sich als Zeugen einem Untersuchungsausschuss stellen. Wir wollen wissen, was genau im Sommer und Herbst 2015 passiert ist und die Motive und die Entscheidungskette aufdecken, die zum Zusammenbruch unserer Grenzen geführt haben. Die AfD muss die politische Kraft in Deutschland sein, die Licht ins Dunkel dieser für Deutschland verheerenden Regierungspolitik bringt.

Transparenz ist die Grundlage für die Reform und dafür brauchen wir wieder eine echte Opposition.
 #Date:09.2016#

Im Bundestag gibt es seit Jahren keine echte Opposition mehr. Das wird sich 2017 mit dem Einzug der AfD in den Bundestag ändern. Dann werden wir die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses beantragen, der die Rechtsbrüche und den Amtsmissbrauch der Kanzlerin offenlegt. Die Ära Merkel ist eine Kette von Rechtsbrüchen und politischem Versagen. Die Milliardenlasten durch Banken und Eurorettung, aber insbesondere der zeitweilige völlige Zusammenbruch unserer Grenzen muss untersucht und aufgearbeitet werden, damit sich so ein Desaster nie wiederholt. Die Bürger haben ein Recht zu erfahren, wie es dazu kommen konnte, dass das Grundgesetz und die Dublin-Verträge von der Bundeskanzlerin praktisch im Alleingang außer Kraft gesetzt werden konnten, ohne dass der Bundestag überhaupt gefragt wurde. Das ist einer der größten Skandale der deutschen Nachkriegsgeschichte – das ist ein deutsches Watergate. Das muss politische und ggf. rechtliche Konsequenzen haben. Rechtsbruch und Amtsmissbrauch dürfen in Deutschland nicht folgenlos bleiben. Am Anfang der Aufarbeitung wird die Schaffung von demokratischer Transparenz stehen. Die SMS und die Emails der Kanzlerin, die Protokolle und Akten des Kanzleramtes und der Ministerien müssen offen gelegt werden Die Verantwortlichen müssen sich als Zeugen einem Untersuchungsausschuss stellen. Wir wollen wissen, was genau im Sommer und Herbst 2015 passiert ist und die Motive und die Entscheidungskette aufdecken, die zum Zusammenbruch unserer Grenzen geführt haben. Die AfD muss die politische Kraft in Deutschland sein, die Licht ins Dunkel dieser für Deutschland verheerenden Regierungspolitik bringt. Transparenz ist die Grundlage für die Reform und dafür brauchen wir wieder eine echte Opposition. #Date:09.2016#

Nur zur Klarstellung, falls sie in den Medien immer von rechtsextremen Straftaten hören. Sie wundern sich über die hier gezeigten Zahlen? Tja, in Deutschland gehört Schweigen zur Pressearbeit. #Date:09.2016#

Nur zur Klarstellung, falls sie in den Medien immer von rechtsextremen Straftaten hören. Sie wundern sich über die hier gezeigten Zahlen? Tja, in Deutschland gehört Schweigen zur Pressearbeit. #Date:09.2016#

Wer nach Hintergründen dür die politische Haltung von Kanzlerin Merkel sucht, sollte sich der  Verleihung des Europapreises der Coudenhve-Kalergi-Stiftung an sie erinnern. Coudenhove-Kalergi  war einer der Mitbegründer einer Pan-Europa-Idee mit der Zielsetzung: Ihm schwebte vor, den "plutokratischen Demokratismus" durch die Aristokratie eines neuen Geistesadels zu ersetzen, in der die verschiedenen Völker in einer "eurasisch-negroiden Zukunftsrasse" aufgehen sollen  #Date:09.2016#

Wer nach Hintergründen dür die politische Haltung von Kanzlerin Merkel sucht, sollte sich der Verleihung des Europapreises der Coudenhve-Kalergi-Stiftung an sie erinnern. Coudenhove-Kalergi war einer der Mitbegründer einer Pan-Europa-Idee mit der Zielsetzung: Ihm schwebte vor, den "plutokratischen Demokratismus" durch die Aristokratie eines neuen Geistesadels zu ersetzen, in der die verschiedenen Völker in einer "eurasisch-negroiden Zukunftsrasse" aufgehen sollen #Date:09.2016#

zurück Startseite weiter
12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243444546474849505152535455